Dammkar Zipfelbob Gauditag 2020

Dammkar – Zipfelbob Gaudi Tag 2020

Zipfelbob Gaudi Tag 2020 am Dammkar Nachdem der Zipfelbob Gaudi Tag inzwischen schon Tradition hat, findet auch dieses Jahr am 07.03.2020 an der Karwendelbahn Bergstation der Zipflbob Gaudi Tag 2020 statt. Wir hoffen wieder auf perfekte Bedingungen, flotte Abfahrten und auf eine „mords Gaudi“. Beginn ist wie jedes Jahr ab 10 Uhr und die Abfahrt ist exklusiv bis Abends für Zipflbob Fahrer möglich. Auf den Berg kommt Ihr mit der Karwendelbahn, Start Alpenkorpsstr. 1 in 82481 Mittenwald. Impressionen von 2018 auf unserem YoutTube Kanal:  

Read more
Züpflbob Ball 2020

Züpflbob Ball 2020 Mittenwald

Züpflbob Ball 2020 am 15.02.2020 im Postkeller Mittenwald Wir laden herzlich ein zum legendären Züpflbob Ball im Gasthaus Postkeller in Mittenwald. Für eine bomben Stimmung sorgt das bekannte „Trio Franz“. Natürlich haben wir wieder unsere große Bobfahrer Bar mit Specials wie dem „Dammkar-Wasser“ oder dem „Bobfahrer-Bluat“. Mi gfrein ins auf alle Maschgara de kemma??????????? In diesem Sinne ein dreifaches Züpflbob!!! zum Facebook Event: https://www.facebook.com/events/2460756810805389/

Read more
Zipfelbob Rennen Savognin Schweiz 2020

RSO Zipflbob Race 2020 Schweiz Savognin

  Das RSO Zipflbob Race wird am Samstag, 04. April 2020 erstmals durchgeführt. In verschiedenen Kategorien wird auf Zeitmessung die Strecke befahren. Es wird pro Kategorie „Ladies“, „Gentlemen“ und „Youngsters“ einen Massenstart geben. Was zählt ist primär der Spaß. Für gute Unterhaltung sorgt ein DJ im Zielbereich, Bar und Moderation. Alle Infos findet Ihr auf der Facebook Seite: Event: https://www.facebook.com/events/2506578632752262/ Savognin Bergbahnen: https://www.facebook.com/savogninbergbahnen/  

Read more

Rodeln im Naturpark Ammergauer Alpen

Was gibt es schöneres als Zeit in der Natur zu verbringen? Besonders viel Spaß hat man dabei im Winter mit dem mini bob und in den schönsten Regionen der Alpen – in den Ammergauer Alpen findet jeder Rodler seine Strecke.   Alle Infos und auch Übernachtungsmöglichkeiten unter: https://www.ammergauer-alpen.de/ Bild: Ammergauer Alpen GmbH Fotograph: Martin Doll            

Read more
Garmisch Hornschlittenrennen 2020

Bayerische Meisterschaft Hornschlittenrennen Garmisch-Partenkirchen

Hornschlittenrennen 51. Bayerische Meisterschaft am 06.Januar 2020 in Garmisch Partenkirchen   Auch heuer trifft man sich am Dreikönigstag zum Hornschlittenrennen von Garmisch-Partenkirchen beim Olympia Skistadion. Dieser Wettkampf wurde im Jahr 1970 begründet. Damals fuhr man noch nachts und bei Fackelschein. Das hat sich geändert, aber die rasante Strecke ist geblieben.   Von der Partnachklamm für sie über rund tausend Meter bis ins Ziel. Dabei geht es 160 Höhenmeter abwärts. Das sorgt für Tempo! Der Rekord liegt bei einer Minute und 25 Sekunden.   Ein fester Bestandteil der Traditionsveranstaltung ist inzwischen auch das Zipflbob Rennen für die Kinder von 5 bis 13 Jahren, das in der Pause gegen 13:30 Uhr stattfindet. Leihbobs erhalten die Kinder vor Ort.

Read more

Alpenüberquerung mit Schneeschuhen und Zipfelbob

Alpenüberquerung mit Schneeschuhen und Zipfelbob DEMUC014 Jetzt kann ein lang gehegter Traum in Erfüllung gehen: die winterliche Alpenüberquerung mit Schneeschuhen und Zipfelbob! Durch das Backcountry lichter Lärchenwälder ziehen wir unsere Aufstiegsspuren durch den glitzernden Tiefschnee. Dabei lässt sich der Zipfelbob dank seiner leichten und kompakten Bauweise mühelos am Rucksack befestigt transportieren. Talwärts garantiert der robust-wendige Zipfelbob coole Runs bei unterschiedlichen Schnee- und Geländearten. Egal ob Beginner oder Expert. Auf perfekt präparierten Rodelbahnen, in unberührten Tiefschneehängen, auf zischendem Firn in der Frühlingssonne. Bei dieser winterlichen badass Transalp von Garmisch nach Sterzing genießen wir einen 360° Panoramablick auf der Nockspitze, lassen uns am Alpenhauptkamm den frischen Schneewind um die Nase wehen und schreddern wie die Profis den Powder in den Stubaier Alpen. Highlights & Fakten Überqueren Sie die winterlichen Alpen auf neuen Spuren Lassen Sie sich den Pulverschnee um die Ohren stauben Bremsen Sie nicht zu früh Profil Von Unterkunft zu Unterkunft Mit 7 ausgewählten Schneeschuhwanderungen und Zipfelbob-Abfahrten im Schwierigkeitsgrad 4 Vermittlung der erforderlichen Zipfelbob-Grundkenntnisse Gute Kondition und Gesundheit erforderlich Mit Gepäcktransport Dauer 8 Tage Teilnehmer Min. 4/max. 10 Alle Infos und Anmeldung: https://www.asi-reisen.de/suche/reise/deutschland/schneeschuhwandern/alpenueberquerung-mit-schneeschuhen-und-zipfelbob.html

Read more

RADIO RAMASURI / RADIO GALAXY SKI-OPENING 2019

06.12. – 08.12.2019 ZIPFLBOB WM RADIO RAMASURI / RADIO GALAXY SKI-OPENING 2019 6. – 8. DEZEMBER 2019 Galtür startet in den Winter Sie können es jetzt schon kaum mehr erwarten, endlich die Ski anzuschnallen und die ersten Spuren in den Schnee zu ziehen? Wenn die ersten Flocken fallen, gibt es für Sie kein Halten mehr? Dann wollen Sie den Beginn der Wintersaison sicher gebührend feiern – und wir haben das perfekte Event dafür! Anfang Dezember steigt in Galtür das große Radio Ramasuri/Radio Galaxy Ski Opening mit einem Programm, das Skihaserl und Partybienen gleichermaßen begeistert. Neben Skiaction vom Feinsten steht vor allem astreines Entertainment im Vordergrund. DJ und Liveband sorgen das gesamte Wochenende für eine Top-Atmosphäre. Ausgelassener kann man den Winter kaum einläuten! Das Ski-Opening im Überblick Datum: 6. – 8. Dezember 2019 Highlights: Zipflbob WM, Livekonzerte auf den Hütten, Après-Ski Party Freitag, 6. Dezember 2019 Welcome Party mit DJ in der Pyramide & im Biwak 66 Samstag, 7. Dezember 2019 Skitest ganztags Unplugged Hüttenpartytour im Skigebiet mit Liveband XXL-Aprés-Ski Party im Huberstadl: Liveband ab 15.30 Uhr After-Show Party mit DJ in der Pyramide und im Biwak 66 Sonntag, 8. Dezember 2019 Skitest ganztags Unplugged Hüttenpartytour im Skigebiet mit Liveband 1. Galtürer…

Read more

Gaudi Rennen Amberg Walchsee am 17.03.2019

Gaudiskirennen | Zipfelbobrennen | Après Ski Ambergauf + o Walchsee am 17.03.2019 „auf + o“ Gaudirennen für Alle: – Einzel- oder Staffelwertung – Strecke: Talstation – Bergstation – Talstation – Start Vorrunde 11 Uhr – Mit Alpinschi, Langlaufschi, Tourenschi, zu Fuß oder mit Schneeschuhen – Mindestalter 11 Jahre – K.O.-Modus (wie Skicross) mit Vor- und Finalrunde (max. 2 Läufe pro Nennung) – Le-Mans-Start – Kehrtwende/Staffelübergabe auf Höhe Bergstation – Bergab für jeden leicht befahrbar – Nennschluss: 15.03., 14 Uhr – Nenngeld € 10,- pro Nennung – Nachmeldung bei der Startnummernausgabe bis 10.30 Uhr; € 15,- pro Nachmeldung – Startnummernausgabe am 17.03., ab 10 Uhr bei der Talstation – Anmeldung über www.walchsee.tirol.gv.at oder Tel.: 0664 253 9735   Zipfelbobrennen für alle Kinder bis 10 Jahre: – Strecke: am Amberglift, Länge ca. 50 m – Start 12 Uhr – Zipfelbobs können kostenlos ausgehliehen werden – K.O.-Modus (wie Skicross) – Für jedes Kind leicht befahrbar (ähnlich Riesentorlauf) – Nennschluss: 15.03., 14 Uhr – Nenngeld € 5,- pro Kind – Nachmeldung bei der Startnummernausgabe bis 10.30 Uhr; € 8,- pro Nachmeldung – Startnummernausgabe am 17.03., ab 10 Uhr bei der Talstation – Anmeldung über www.walchsee.tirol.gv.at oder Tel.: 0664 253 9735 Ort: Kaiserweg 4, 6344…

Read more
Dammkar Zipflbob Gaudi Tag 2019

Dammkar Zipflbob Gaudi Tag 2019

Zipflbob Gaudi Tag 2019 am Dammkar     Nachdem der Zipflbob Gaudi Tag 2018 ein voller Erfolg war, findet auch dieses Jahr am 23.02.2019 an der Karwendelbahn Bergstation der Zipflbob Gaudi Tag 2019 statt. Wir hoffen wieder auf perfekte Bedingungen und auf eine „mords Gaudi“. Beginn ist ab 10 Uhr und die Abfahrt ist Exklusiv bis Abends für Zipflbob Fahrer möglich. Auf den Berg kommt Ihr mit der Karwendelbahn, Start Alpenkorpsstr. 1 in 82481 Mittenwald.  

Read more

Zipfelbobrennen als Rahmenprogramm beim Hornschlittenrennen Garmisch-Partenkirchen 2019

Zipfelbobrennen 2019 Garmisch Bei viel Schnee und ständigen Nachschub von oben, fand dieses Jahr das Hornschlittenrennen in Garmisch-Partenkirchen statt. Nicht die idealen Startbedingungen für die Rodler, aber trotzdem wagen wieder viele die halsbrecherische Abfahrt. Auch dieses Jahr gab es wieder als Rahmenprogramm für die kleinen Zuschauer beim Hornschlittenrennen 2019 in Garmisch-Partenkirchen ein Zipfelbobrennen. Als Preis gab es den beliebten mini bob in verschiedenen Farben. Am Zielhang des Hornschlittenrennens konnten die kleinen Nachwuchsrennfahrer ihr zuvor am Rodelhang trainiertes Können, wieder unter Beweis stellen.

Read more
Zipfelbob Downhill Gaal 2019

minibob Zipfelbob Downhill Gaal 2019

am 02.Februar ist es wieder so weit, das beliebte minibob Downhill Rennen 2019 in Gaal (Österreich) findet nun bereits zum 14. Mal an den Gaaler Liften statt. Anmeldung von 08:30-10:00 Uhr Vorort möglich Start der Rennen: 10:30 Uhr Nenngeld: 5 EUR (Leihbob und Shuttle sind im Nenngeld inbegriffen) Anreise: https://gaalerlifte.at/skigebiet/anreise.html Gestartet wird als Damen- und Herren Einzwelwertung sowie 4er Teamwertung. Um immer up-to-date zu sein, einfach die Facebook Seite minibob-Downhill Gaal liken: https://www.facebook.com/Minibob-Downhill-Gaal-187887227911835/      

Read more
Hornschlittenrennen 2019 Garmisch

Ankündigung 50. Hornschlittenrennen Garmisch-Partenkirchen 2019

Am 6. Januar 2019 ist es endlich wieder soweit, das 50. traditionelle Hornschlittenrennen in Garmisch-Partenkirchen findet bei guten Wetterbedingungen statt. Auch dieses Jahr wagen sich Hornschlittenfahrer aus verschiedenen Regionen die anspruchsvolle Abfahrt hinab. (alle Angaben gem. Flyer vom Hornschlittenverein e.V.) Bleibe Up-to-Date über die Facebook Seite FB-Hornschlittenverein Zwischen den Pausen wird auch wieder das beliebte mini bob Rennen, aufgeteilt in verschiedene Altersklassen, durchgeführt – Hierzu stehen ausreichend Leihbobs zur Verfügung! Das 50. Hornschlittenrennen Garmisch-Partenkirchen findet am 6. Januar 2019 in Garmisch-Partenkirchen statt. Ablauf Hornschlittenrennen Garmisch-Partenkirchen 2019: Freitag 04.01.19 Auslosungsparty im Gasthof zum Schatten 19 Uhr Beginn der Startnummernauslosung mit Unterhaltungsprogramm Sonntag 06.01.19 Traditionelles 50. Hornschlittenrennen 2019 am Hohen Weg zur Partnachklamm 9 – 11 Uhr Startnummernausgabe und Überprüfung von Schlitten und Schuhen am Olympia-Skistadion 11.30 Uhr Traditioneller Partenkirchner Schäfflertanz im Zielraum 12 Uhr Sämtliche Hornschlitten müssen am Startgelände sein, die Zuschauer auf den Plätzen an der Strecke. 12.30 Uhr START 13.30 Uhr Zipflbob-Wettbewerb für Kinder von 5 bis 13 Jahren 14.45 Uhr Start des größten Hornschlittens der Welt 15 Uhr Preisvergabe für die drei schnellsten Schlitten im Zielraum 18 Uhr Einlass in die Bayernhalle; Infos: www.hornschlitten.de 19 Uhr Beginn des Hornschlittenballs mit der Party-Band Dreisam Live 20 Uhr BEGINN DER…

Read more
Test und Bewertung Zipflbob

Zipfelbob Test bei Transalp

Carsten hat für seinen Blog „Transalp“ den Original Zipfelbob (mini bob) und verschiedene Ableger unseres Original Modells getestet. Getestet wurden von ihm der Zipflracer, ein „billig“ Zipflbob vom Discounter, der AlpenGaudi Zipfelbob sowie unser Original mini bob, den es bereits seit den 70er Jahren gibt. Der komplette Zipfelbob Test kann hier nachgelesen werden: http://www.schymik.de/wordpress/zipflbob/ Gucken Sie selbst wie gut der Zipflracer, der billige Zipflbob und der AlpenGaudi gegenüber dem Original mini bob abschneiden. Erfahrungen Zipfelbob Test aus erster Hand.

Read more
Weilheim Zipfelbobrennen 2019

1. FUBSI Zipfelbobrennen

Die Stadtwerke Weilheim i.OB Kommunalunternehmen, das Musikhaus Wiedemann Weilheim, der Kneipp Verein Weilheim-Pfaffenwinkel e.V. und die K&L GmbH & Co. Handels KG bilden derzeit die Freizeit- und Breitensport-Initiative (FUBSI). Wir heißen alle Sportlerinnen, Sportler und Gäste zu unserer zweiten Veranstaltung, dem in Weilheim herzlich willkommen ! Wir wollen neben dem Silvesterlauf auch das Zipflbobrennen zu einer Weilheimer Institution machen. Unser Ziel ist, alle Menschen die Spaß am Schneesport haben, für einen tollen Rodelwettbewerb begeistern zu können. Wir hoffen, dass wer einmal dabei war nicht nur um den schönen Rodelhang sondern auch um die Begeisterung der Zuschauerinnen und Zuschauer weiß. Die zahlreichen und unermüdlichen Helfer, die Sponsoren sowie viele Rodler freuen sich schon auf einen sportlichen Rodel-Sonntag 2019. Allen Beteiligten – egal ob als Aktiver oder Zuschauer – sei an dieser Stelle herzlich gedankt für ihre Teilnahme! Wir sind sicher, das 1. FUBSI-Zipflbobrennen wird ein unvergessliches Erlebnis. V.i.S.d.P.: Freizeit- und Breitensport-Initiative – FUBSI c/o Stadtwerke Weilheim i.OB Kommunalunternehmen Stadtwerkestraße 1 82362 Weilheim i.OB post@stawm.dewww.stawm.de Anmeldung unter: https://my3.raceresult.com/89215/ (rechts Solo oder Gruppe auswählen) Alle Details und Anmeldeformular: http://www.fubsi.de/fileadmin/Webdata/FUBSI_Zipflbob_2019_Flyer_13.09.pdf Nachdem das FUBSi Organisationskomitee das Zipflbobrennen 2018 witterungsbedingt leider absagen musste starten wir am 06.01.2019 einen neuen Versuch mit dem 1. Zipflbobrennen. Treffpunkt für…

Read more
Dammkar Abfahrt Zipfy

Bericht Zipfelbob Gaudi Tag 24.02.2018 Dammkar

Unter perfekten Bedigungen konnte am Samstag den 24.02.2018 um 10 Uhr der Zipfelbob Gauditag am Dammkar starten.   Mit viel Aprés-Ski-Musik und warmen sowie kalten Getränken konnten sich die Teilnehmer auf die Abfahrt ins Tal einstimmen. Neben Einheimischen in Tracht, waren auch Touristen aus Holland, Italien und sogar den USA motiviert, die Abfahrt zu wagen. Pünktlich um 9:30 Uhr kam die Sonne über den Bergkamm und verwöhnte alle Teilnehmer bis in die Abendsstunden mit vollem Sonnenschein. Jede Stunde gab es eine angeleitete Abfahrt mit Profis, da die Strecke sehr anspruchsvoll ist.     Mit über 100 Teilnehmern wurde das Event, was dieses Jahr das erste Mal stattfand, super angenommen – alle Teilnehmer waren sich einig „nächstes Jahr sind wir wieder mit dabei“.

Read more

Zipfelbob Gaudi Tag am 24.02.2018

TIMELINE (24.02.2018) 10:00 Uhr           Opening – Start des Gondelbetriebs (Ticketpreise siehe unten) ab 11:00 Uhr     an der Bergstation Schneebar, Musik, Restaurantbetrieb, Rodelbetrieb, Verkauf und Verleih von Original mini bobs 15:00 Uhr           Ziehung der Gewinner aus der Tombola 15:30 Uhr           letzte Abfahrt   Infos: Mit dem Kauf eures Tickets könnt ihr an der Verlosung zur Tombula teilnehmen Das Dammkar ist nur etwas für Hartgesottene – alle anderen haben Spaß an der Bergstation. VERKAUF mini bob zum Sonderpreis von EUR 35 Zipflbob Gaudi Tag am Dammkar am 24.02.2018 in Mittenwald (Karwendelbahn 5min zu Fuß vom Bahnhof). Das Dammkar wurde jüngst von Travelbook unter die 5 spektakulärsten Pisten der Alpen gewählt. Normalerweise ausschließlich für den Ski- und Snowboardbetrieb zugelassen, geht es am 24.02.2018 exklusiv mit dem Original mini bob die Piste hinab. Auf sieben Kilometer Abfahrtsgenuss kann man im Freestyle auf dem Zipfelbob die Piste hinabrodeln – nur 1x im Jahr gibt es diese Gelegenheit! Die Piste ist nicht präpariert und anspruchsvoll! Alle Informationen und Pistenstatus unter: www.karwendelbahn.de Beginn ab 10 Uhr, es ist lediglich ein Liftticket für die Gipfelfahrt notwendig. Für weitere Gaudi sorgt eine Schneebar sowie viel Musik und heiße Drinks. Nasse Hosen und leere Mägen werden…

Read more

FUBSI Zipfelbobrennen Weilheim i.OB am 12.02.2018

Am Rosenmontag – 12. Februar – wird Weilheim um eine Attraktion reicher. Es findet am „Hausberg“ Gögerl ein Bobrennen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene statt. Bedeutet: Es kann wirklich jeder teilnehmen. Dafür benötigen die Teilnehmer einen Kopfschutz – es besteht Helmpflicht – und man muss zu Fuß die ca. 40 Höhenmeter zum Start zu Fuß hinauf laufen. Ein Lift ist nicht vorhanden, dafür sorgt die FUBSI für eine Schneelanze, falls nicht genügend Schnee vorhanden ist, aber entsprechende Minustemperaturen vorhanden sind. Es wird also alles getan, dass der Rodelspaß am Rosenmontag stattfinden kann. Und das BESTE: Das ZIPFLBOBRENNEN ist KOSTENLOS! ZUR ANMELDUNG: http://my4.raceresult.com/89215/ Informationen zur Anmeldung Herzlich willkommen zur Premiere des FUBSI ZIPFLBOBRENNEN in Weilheim! Am 12. Februar (Rosenmontag) findet die Premiere des „FUBSI ZIPFLBOBRENNEN“ in Weilheim OBB. am Gögerl statt. Vorausgesetzt natrürlich, es ist genügend Schnee vorhanden. Teilnehmen kann jeder, egal ob jung, alt, sportlich oder jemand, der einfach nur Lust hat, bei diesem Rodelerlebnis viel Spaß teilzunehmen. Einzige Bedingung: Helmpflicht! Zeitplan: 10 – 12 Uhr: Abholung der Startunterlagen und Nachmeldungen (im Zielbereich) 13 Uhr: Erster Start 14 Uhr: Siegerehrung anschl. Ende der Veranstaltung Modus: je nach Teilnehmerzahl werden 1 bzw. 2 Wertungsläufe stattfinden. Die Zeiten werden addiert. Startreihenfolge nach…

Read more
Hornschlitten Zipflbobrennen

Hornschlittenrennen 2018 Garmisch-Partenkirchen

Bei Traumwetter und guten (vor allem schnellen) Schneeverhältnissen konnte am Samstag den 06.01.2018 planmässig um 12:00 Uhr das traditionelle Hornschlitten Rennen in Garmisch-Partenkirchen im Tal zur Partnachklamm eröffnet werden. Rund 6.000 Zuschauer waren dabei, als das 49. Hornschlittenrennen feierlich durch den 1. Vorstand Peter Strodl, sowie die 1. Bürgermeisterin von Garmisch-Partenkirchen Frau Dr. Meierhofer und den Skistar Felix Neureuther eröffnet wurde. Pausenlose Action erwartete die Zuschauer ab da an. In spektakulärer Geschwindigkeit und mit teilweise heftigen Bandenkontakt rasten die Teilnehmer auf Ihren massiven Hornschlitten ins Tal. Im Zieleinlauf wurde dann neben der Zeit, auch noch die Weite des Zielsprungs gemessen.   Nach den ersten 25 Teilnehmern stand dann die erste Pause mit dem, inzwischen auch schon traditionellen, mini bob Rennen für die kleinen Zuschauer an. Aufgrund des hohen Andrangs mussten 2 Durchläufe durchgeführt werden, worin unter ca. 15 Teilnehmern pro Durchgang die besten zwei als Sieger gewertet wurden.   Alle Ergebnisse und Rennberichte zum Hornschlittenrennen 2018 findet man auf der Website vom Hornschlittenverein Partenkirchen e.V. http://www.hornschlitten.de/  

Read more

Bus2Alps Swiss Alps Fest mit Zipfelbobrennen

in Kooperation mit Bus2Alps können junge Studenten dieses Jahr ein besonderes Erlebnis in der Schweiz buchen: Rundreise mit Transport von Interlaken nach Grindelwald Uneingeschränkter Zugang zur Rodelpiste mit Leihbobs (natürlich dem Original mini bob) Teilnahmemöglichkeit am Rennen im KO System Raclette oder BBQ mit Bratwurst und zwei Freigetränken (Bier, Glühwein, Wasser) Red Bull bis zum abheben Möglichkeit weitere coole Preise zu gewinnen Das Package ist buchbar unter: https://www.bus2alps.com/en/activity/147300/swiss-alps-fest  

Read more
Garmisch Hornschlitten 2018

Ankündigung: 49. Hornschlittenrennen 2018 in Garmisch-Partenkirchen

Im Jahr 2018 findet am 6.Januar das traditionelle Hornschlitten Rennen Garmisch-Partenkirchen statt. Als Rahmenprogramm wird auch dieses Jahr wieder das beliebte mini bob Rennen für die Nachwuschrennfahrer durchgeführt.     Ablauf Hornschlittenrennen: Donnerstag 4.1.18 Auslosungsparty im Gasthof zum Schatten 19 Uhr Beginn der Startnummernauslosung mit Unterhaltungsprogramm Samstag 6.1.18 Traditionelles Hornschlittenrennen 2018 am Hohen Weg zur Partnachklamm 9 – 11 Uhr Startnummernausgabe und Überprüfung von Schlitten und Schuhen am Olympia-Skistadion 12 Uhr Sämtliche Hornschlitten müssen am Startgelände sein, die Zuschauer auf den Plätzen an der Strecke. 12.30 Uhr START 15 Uhr Preisvergabe für die drei schnellsten Schlitten im Zielraum 18 Uhr Einlass in die Bayernhalle; Infos: www.hornschlitten.de 19 Uhr Beginn des Hornschlittenballs mit der Party-Band Dreisam Live 20 Uhr BEGINN DER SIEGEREHRUNG 22 Uhr Kostenlose Tombola für die Rennteilnehmer   Link Flyer: http://www.hornschlitten.de/mediacenter/downloads/457/Flyer_2018.pdf   Wissenswertes zum Rennen Bayerische Meisterinnen 2017: Vögelfreunde „Herz ist Trumpf (Schlehdorf), in 1.51,62 Min. Gewinner des Bayernpokals 2017: D’Unheimlich Feirigen (Garmisch), in 1.31,30 Min. Zuschauer: 5000 (2017) Teilnehmer: 67 Herrenschlitten, 4 Damenschlitten (2017) 1. Rennen: 1970 Streckenlänge: 1,0 Km Höhenunterschied: 160 m Höchstgeschwindigkeit: ca. 90 km/h Streckenbestzeiten: Herren – De Vogelfreien aus Goaßa in 1.25,67 Min. (2004) Damen – D‘ Werdenfelser Schneehasn, Partenkirchen in 1.38,52 Min. (2011)…

Read more
mini bob Rennen

minibob Zipflbob Downhill Gaal 2018

Bereits zum 13. Mal veranstaltet das Streetluge Team Austria diesen Winter das legendäre Zipflbobrennen unter dem Namen „Minibob Downhill“ bei den Gaaler Liften im Murtal. Datum ist der 27. Jänner 2018, die Anmeldung ist ab 08:30 bis 10:00 Uhr vor Ort möglich und der Start erfolgt um 10:30 Uhr mit dem Kommando „Zipfl – Ready – Go!“. Ab diesem Moment jagen die Teilnehmer auf ihren kultigen Bobs, in sogenannten Heats, zu viert den Kurs hinunter, um nach K.O.-System als Erster oder Zweiter im Ziel in die nächste Runde aufzusteigen. Eine Einzel-, sowie auch die Teamwertung mit 4 Personen pro Team versprechen in der Herren- und Damengruppe Hochspannung von Anfang an bis hin zu den Finalläufen, nach welchen dann letztendlich fest steht, wer die Gewinner und somit „Lord of the Hills 2018“ sind. Diese können sich auch in diesem Jahr wieder über ein Preisgeld freuen!! Um den nötigen Spaßfaktor werden selbst alle Partywütigen nicht bangen müssen, denn neben der stimmungsvollen, musikalischen Umrahmung des Rennens auf der Piste gibt´s im Anschluss natürlich wieder die beliebte AFTER RACE PARTY im Sportzentrum Gaalerhof. Leihbob und Shuttledienst zum Start sind im Nenngeld von 5€ inkludiert. Kostenlose Teilnahme für spark7 Kunden. Teilnehmer unter 18 Jahren benötigen…

Read more

2. Zipfelbob Riding FC Moskito YoungGuns Westendorf

Bereits zum zweiten Mal konnten die Jungs vom FC Moskito YoungGuns das inzwischen sehr populäre Zipflbobrennen in Westendorf (Österreich) organisieren. Dank der guten Schneelage waren ideale Bedingungen für das Rennen gegeben. Wie schon bei der ersten Veranstaltung, stand vorallem der Spaß im Vordergrund – gewinnen wollte dann aber doch jeder der Teilnehmer :). So duellierten sich die Fahrer, auf der von den Veranstaltern perfekt präparierten Piste, um die Krone des Siegers. Aufgeteilt in verschiedene Altersklassen und in 3er Teams ging es an den Start. Siegreich konnten nur die schnellsten Teams werden, welche bei 2 Durchgängen jeweils die addiert 4 besten Zeiten einfuhren. Somit blieben die Rennen bis zum Schluß spannend. Alle Infos rund um das Zipflbobrennen 2017 in Westendorf sowie kommende Veranstaltung unter: https://www.facebook.com/fcmoskitoyoungguns/

Read more

mini bob auf der ISPO 2017

Besuchen Sie uns auf der ISPO Munich 2017 vom 05. – 08.Feb.2017! Wir sind in Halle A5 Stand 344 für Sie da und freuen uns auf Ihren Besuch! Alle Informationen rund um die ISPO inkl. Anfahrt und Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie unter http://munich.ispo.com                                     Sie finden uns in Halle A5 – Stand 344                                   mini bob auf der ISPO in den 70er Jahren

Read more
Geno Winterspiele

Geno Winterspiele 2017 in Oberstdorf

Zum bereits 17. Mal finden die Winterspiele des GVB und BWGV & 47. Winterspiele des GVB diesmal in Oberstdorf statt. Alle Informationen rund um die Geno Winterspiele 2017 sowie die Teilnahmebedingungen und Anmeldung findet man unter: http://www.geno-winterspiele.de/ Die Anmeldungen für alle Disziplinen sind ab Mittwoch, den 2. November 2016 . Anmeldeschluss ist Freitag,  der 27. Januar 2017. Wichtig: Die nach diesem Termin eingehenden Meldungen können nicht mehr berücksichtigt werden.Bitte beachten Sie, dass bei der Anmeldung eines Teilnehmers Mehrfachnennung durch Anklicken der jeweiligen Disziplin möglich ist. Für Rückfragen stehen Ihnen Frau Sonja Hitzler (0152 09818358) und Herr Josef Pongratz (08322 5100) von der Raiffeisenbank Kempten-Oberallgäu eG gerne zu Verfügung. Rodeln mit mini bob Freitag, 17. März 2017 Start: 9.00 Uhr Wettkampfstätte: WM Langlaufstadion Ried, Abfahrt Burgstallsteig Birgsauerstraße 35, 87561 Oberstdorf Beschreibung: Der Wettbewerb wird in zwei Gruppen, aufgeteilt in Damen und Herren, durchgeführt. Die Strecke kann am Veranstaltungstag ganztägig besichtigt werden (nur Einsicht entlang der Strecke, kein Befahren oder Betreten). Rodel werden an der Strecke gestellt. Es dürfen keine eigens mitgebrachte Rodel verwendet werden! Bitte entsprechende Kleidung tragen (Handschuhe, festes Schuhwerk, Winterkleidung). Achtung: Der Wettbewerb ist begrenzt auf max. 400 Teilnehmer und die Anmeldung ist reglementiert, um mehreren Instituten die Anmeldung…

Read more
Haslacher Zipfelbobrennen 2017

3. Haslacher Zipflbobrennen am Bründlberg

Dieses Jahr findet am 28.01.2017 das 3. Haslacher Zipfelbobrennen am Bründlberg statt! Anmeldung unter funevents.haslach@gmail.com oder per WhatsApp bei Michael Bindeus unter 0664/4621711 ————————–————————–————————–————- Liebe Freunde des Zipflbobsports, am Samstag, 28. Jänner 2017 kommt es am Bründlberg zum 3. Haslacher Zipflbob-Rennen. Der Parcours, auf dem es wieder zum „Kampf“ Mann gegen Mann, Frau gegen Frau oder Kind gegen Kind kommen wird, ist gespickt mit kleineren und größeren Hindernissen. Spaß für Teilnehmer und Zuschauer ist somit garantiert. Schaulustige und Fans sind wieder herzlich Willkommen bei diesem spektakulären Event kräftig Stimmung zu machen – für Musik, Speis‘ und Trank ist natürlich gesorgt. Zipflbobs können kostenlos ausgeliehen oder selbst mitgebracht werden. Melde Dich an und sei dabei wenn’s wieder heißt – 1, 2, Zipfel-Go!!! (Achtung begrenzte Teilnehmerzahl) Facebook Event: https://www.facebook.com/events/1841701349447197/ Die Facts zum Rennen: Klassen: Damen- und Herren ab 15 Jahre bzw. Kinder von 7 bis 14 Jahre inkl. Best-Dress-Wertung: Neben den schnellsten, werden auch die am besten verkleideten Teilnehmer in der Best-Dress-Wertung gekürt. Lass deiner Fantasie freien Lauf 😉 Beginn: 28.01.2017 Herren und Damen: Trainingsmöglichkeit bzw. Startnummernausgabe ab 11:30 Uhr Rennen ab 13:00 Uhr Kinder: Trainingsmöglichkeit bzw. Startnummernausgabe ab 09:30 Uhr Rennen ab 10:00 bis 11:30 Uhr Modus: Zipfelcross – 4 Starter…

Read more
TSV1860 München Skimeisterschaft

Münchner Skimeisterschaften 2017 in Kitzbühel am Ganslerhang

„Sei dabei – bei der Münchner Skimeisterschaft für alle Generationen!“ So lautet das Motto der Münchner Skimeisterschaften 2017, welche am 04.02.2017 vom TSV 1860 München e.V. in Kitzbühel auf dem legendären Weltcup-Hang ausgerichtet werden. Im Rahmen der Veranstaltung findet auch das legendäre Zipfelbobrennen mit dem Original mini bob statt. Teilnehmen kann bei dem familiär ausgerichteten Skievent jeder, der gerne Ski fährt und zwischen 1910 und 2010 gebohren ist. Sicherheitsausstattung wie Skihelm ist Pflicht! Dich erwartet: ein Riesenslalom-Rennen zu Weltcup-Konditionen mit umfangreichem Rahmenprogramm! Musik und Gaudi für Jung und Alt, offizielle Siegerehrung, Tombola, legendäres Zipflbob-Rennen, und große Abendveranstaltung Alle Informationen rund um dieses spektakuläre Event, findet Ihr auf der Website des Veranstalters und auf der Facebook Seite: web: http://www.muenchner-meisterschaft.ski/ e-mail: team@muenchner-meisterschaft.ski Hotline (nur DE): 0800-3303322 (kostenfrei aus Deutschland – powered by planet 33 AG) international: +49 89 2060333 987 Teilnehmen klicken! Facebook Event   Veranstalter: Die Skilöwen des TSV 1860 München e.V.      

Read more
traditioneller Hornschlitten

Hornschlittenrennen 2017 Garmisch – Rennbericht

Auch in diesem Jahr war das traditionelle Hornschlittenrennen, ausgerichtet vom Hornschlittenverein Partenkirchen e.V., in Garmisch-Partenkirchen ein voller Erfolg. Viele Zuschauer kamen auch 2017 wieder zum Schlitten Event des Jahres nach Garmisch-Partenkirchen und hatten eine „mords Gaudi“ trotz extemer Kälte. Alle Informationen & Bilder rund um das Hornschlittenrennen 2017 findet Ihr auf der Website des Hornschlittenverein Partenkirchen e.V. http://www.hornschlitten.de/ Auch dieses Jahr durften die kleinen Nachwuchs-Rodler Ihr können beweisen und lieferten sich in den Pausen heiße Kämpfe um die Krone der besten Rodler.

Read more
Westendorf 2. Zipfelbobrennen 2017

2. Zipfelbob Riding 2017 Westendorf in Österreich

Auch dieses Jahr veranstalten die Mitglieder vom FC Moskito YoungGuns ein Zipfelbobrennen in Westendorf – Tirol. Wann:   04.02.2017 ab 10 Uhr Wo:        Skiwiese in Westendorf Tirol Österreich Teilnahme ab 12 Jahren Vor-Anmeldung unter +43 664 2416 007 oder youngguns@gmx.at Nachnennung Vorort bis 11 Uhr möglich Nenngeld ab 16 Jahren 5 EUR Anbei einige Impressionen vom letzten Rennen: Zipfelbob Riding 2016 Westendorf wie bei allen Zipfelbobrennen gilt auch hier Helmpflicht! Alle weiteren Informationen und Anmeldung auch unter der Facebook Seite: https://www.facebook.com/fcmoskitoyoungguns/  

Read more
Hornschlittenrennen 2017

Ankündigung: 48. Hornschlittenrennen 2017 in Garmisch-Partenkirchen

Bereits zum 48. Mal findet das traditionelle Hornschlittenrennen, organisiert durch den Hornschlittenverein Partenkirchen e.V., statt. (alle Angaben gem. Flyer vom Hornschlittenverein e.V.) Bleibe Up-to-Date über die Facebook Seite FB-Hornschlittenverein   Zwischen den Pausen wird auch wieder das beliebte mini bob Rennen, aufgeteilt in verschiedene Altersklassen, durchgeführt – Hierzu stehen ausreichend Leihbobs zur Verfügung!     Ablauf Hornschlittenrennen 2017 Mittwoch, 04.01.2017 Auslosungsparty im Gasthof zum Schatten 19 Uhr Beginn der Startnummernauslosung mit Unterhaltungsprogramm Freitag, 06.01.2017 Traditionelles Hornschlittenrennen 2017 am Hohen Weg zur Partnachklamm 9 – 11 Uhr Startnummernausgabe und Überprüfung von Schlitten und Schuhen am Olympia-Skistadion 12 Uhr Sämtliche Hornschlitten müssen am Startgelände sein, die Zuschauer auf den Plätzen an der Strecke. 12.30 Uhr START 16 Uhr Preisvergabe für die drei schnellsten Schlitten im Zielraum 18 Uhr Einlass in die Bayernhalle; Infos: www.hornschlitten.de 19 Uhr Beginn des Hornschlittenballs mit der Party-Band Dreisam 19.30 Uhr BEGINN DER SIEGEREHRUNG 22 Uhr Kostenlose Tombola für die Rennteilnehmer   Fakten zum Hornschlittenrennen Zuschauer: 6000 (2016) Teilnehmer: 61 Herrenschlitten, 7 Damenschlitten (2016) 1. Rennen: 1970 Streckenlänge: 1,0 Km Höhenunterschied: 160 m Höchstgeschwindigkeit: ca. 90 km/h Streckenbestzeiten: Herren – De Vogelfreien aus Goaßa in 1.25,67 Min. (2004) Damen – D‘ Werdenfelser Schneehasn, Partenkirchen in 1.38,52 Min. (2011)…

Read more

Zipfelbob Riding 2016 Westendorf

Das erste Zipfelbob Riding, organisiert vom FC Moskito YoungGuns, war dank toller Organisation, traumhaften Wetter und vorallem durch die motivierten Teilnehmer ein voller Erfolg. Die unglaubliche Kulisse auf der Westendorfer Skiwiese sorgte für gute Laune bei Teilnehmer und Zuschauern und auch gefeiert wurde nicht zu knapp… Wer sich für die künftigen Rennen interessiert, sollte der Facebook Seite von FC Moskito YoungGuns ein „like“ geben! FC Moskito YoungGuns

Read more

Zipflbobrennen auf der Naggler Alm 2016

Am 5. März Veranstaltet der Zipfl Bobclub Weissensee ein Zipflbobrennen auf der Naggler Alm Wer teilnehmen möchte, kann sich bis Freitag, 04.03.2016 unter der Tel. 0676/9669299 anmelden. https://www.facebook.com/zipflbobclub Infos: 05.März.2016 Auf der Naggler Alm (Anfahrt mit der Bergbahn oder zu Fuß ca. 1 Std.) 12 Uhr – Nenngeld & Startnummernausgabe 13 Uhr – Kinder (Startgeld: 3 Euro) 14 Uhr – Erwachsene (Startgeld: 5 Euro) Klassenteilung Kinder: 6 – 13 Jahre, Erwachsene: 14 – 99 Jahre (w/m) Modus: Ausscheidungsrennen Zipflbobs vorhanden Tombola mit tollen Preisen! Für Speis & Trank sorgt das Naggler Alm Team. Im Anschluss Zipflbob Ball auf der Naggler Alm mit Live-Musik! Teilnahme auf eigene Gefahr. Eltern haften für ihre Kinder. Helm und Skibrille empfohlen. http://www.weissensee.com/en/weissensee/news/zipflbobrennen-auf-der-naggler-alm

Read more

Rennbericht Gaal 2016

Dank den Organisatoren, den vielen Helfer und Sponsoren und vorallem durch die gute Stimmung der vielen Teilnehmer, wurde der elfte mini bob Downhill Gaal trotz Schneemangel wieder ein riesen Erfolg. In den Einzelwertungen Herren, Damen sowie den Teamwertungen Damen, Herren stand vorallem der Spaß im Vordergrund. In spannenden und spektakulären Duellen wurden die Siegplätze unter den motivierten Fahrern ausgemacht. Die aufwendig präparierte Piste mit vielen Kurven, Slalomstangen und Sprungschanzen stellte hohe Anforderungen an die Rennfahrer. Herrlichster Sonnenschein und Musik sorgten zudem für strahlende Stimmung bei Zuschauern und Teilnehmern. Neben den Rennergebnissen zählte bei der Teamwertung auch, wer sich das originellste Outfit überlegt hatte – diese wurden später noch gesondert prämiert. das mini bob Team gratuliert allen Siegern und bedankt sich beim gesamten Streetluge Team für das tolle Event!   Platzierung minibob Downhill Gaal 2016   Einzelwerung Herren: 1: Peter Ziffer sen. 2: Peter Ziffer jun. 3: Thomas Prutti 4: Markus Leitold   Einzelwertung Damen: 1: Christina Loidl 2: Andrea Weinberger 3: Lisa Göttfried 4: Annalena Rettenberger   Teamwertung Herren: 1: Flat Lugers 2: A-Team 3: A schware Partie   Teamwertung Damen: 1: Bob dich schlank 2: Nonn Promillos 3: Zipfl-Schwestern   Mehr Infos: http://www.minibob-gaal.com/news/platzierungen-016/

Read more
Fun-Sport-Gemeinschaft Tegernsser Zipflbob

2. Junioren-Ortsmeisterschaft im Zipflbob-Downhill-Cross (ZDX) Kreuth 2016

Der 30. Januar 2016 sollte wieder für alle jugendlichen mini bob Rennfahrer dick in den Kalender eingetragen werden! Denn dann finden die 2. Junioren-Ortsmeisterschaft im Zipflbob-Downhill-Cross, kurz „ZDX“ am Kirchberglift in Kreuth am Tegernsee statt. Eines der gelungensten Kinder und Jugendevents in der Zipfelbob Downhill Szene, wie wir von mini bob finden. Etwas ganz besonderes zeichnet das Event am Tegernsee zudem aus – die Veranstaltung dient einem guten Zweck. Am Rennen darf jeder teilnehmen der zwischen 4 und 15 Jahren alt ist. wer sich das Event vormerken möchte, kann dies über den folgenden Link via Facebook machen: https://www.facebook.com/events/1061134690595159/ Anmeldung und alle Informationen findet Ihr unter: http://www.funsport-tegernseertal.com/index.php/component/dfcontact/?view=dfcontact      

Read more
Zipfelbobrennen Westendorf

1. Zipfelbob Riding Westendorf in Österreich

Presseartikel von FC Moskito YoungGuns https://www.facebook.com/events/437879213074594 *** 1. Zipfelbob Riding pres. by FC Moskito YoungGuns *** 06. Feb. 2016 2016 starten wir mit einem neuen Event der Superlative. Ein Tag mit viel Spaß, Spannung und Freude an der Natur zählt hoffentlich auch bald bei euch zu einem unvergesslichen Erlebnis. Mit jeweils 3 Personen pro Team und 15€ Nenngeld (pro Team) könnt ihr dabei sein. Gefahren wird immer in 3er Gruppen auf unserer präparierten Zipfelbob-Strecke auf der Skiwiese in Westendorf. Die Zipfelbobs werden von uns für das Rennen zur Verfügung gestellt, können aber auch mitgenommen werden. Für das leibliche Wohl ist natürlich mit Speiß und Trank bestens gesorgt! 🙂 —————————————- Datum: 06.Feb.2016 Start: 11:00 Team: 3 Personen (egal ob, Männer, Frauen oder Mixed) Nenngeld: 15€ (pro Team) Anmeldung per PN oder Telefon: Maxi Schmid: 0664 241 6007 (https://www.facebook.com/maxi.schmid.75) Jakob Schermer: 0660 548 0996 Christoph Stöckl: 0664 170 4774 —————————————- Auch an alle nicht Fahrer, schauts vorbei, es wird a „Gaudi“! Wir freuen uns auf euch FC Moskito YoungGuns

Read more
Zipfybob Downhill Gaal 2016

mini bob Downhill Österreich Gaal 2016 – letzte Vorbereitungen

Trotz Schneemangel ist das Gaaler mini bob Team hochmotiviert und organisiert den Gaaler mini bob Downhill 2016! Am 30.01 wird allen Zipfelracern beim Downhill also wieder ordentlich eingeheizt! Dank Beschneiungstechnik und unermüdlichen Arbeitseinsatzes der Gaaler minibob Truppe, findet auch dieses Jahr am 30.01 eines der spannensten minibob Downhill-Rennen der Alpenregion statt. Neben dem eigentlichen Hauptevent, ist auch für ordentlich Unterhaltung gesorgt! DJ, und Glühwein heizen den Teilnehmern, ebenso wie den Zuschauern ordentlich ein. Wer am minibob Downhill teilnehmen möchte, kann sich am 30.01 von 8:30 – 10:00 Uhr Vor Ort anmelden. Es gibt, wie jedes Jahr, eine Damen und eine Herren Einzelwertung, 4er Teamwertung und eine Prämierung für das beste Outfit.   unter http://www.gaalerlifte.at findet Ihr immer den aktuellen Pistenzustand!   Anfahrt: auf der S36 aus Richtung Graz oder Klagenfurt kommend die Abfahrt Knittelfeld West nehmen in Richtung Sachendorf abbiegen in Sachendorf nach links in Richtung Gaal abbiegen nach der Ortschaft Bischoffeld ist der Gaaler Lift links bereits gut zu sehen in der Ortschaft Ingering II direkt vor dem Gasthof Kaiser nach links abbiegen nach ca. 200 Metern kommt die Abzweigung nach rechts zum Gasthof Gaalerhof bzw. zum Gaaler Lift Adresse für´s Navi: 8731 Gaal, Schattenberg 53   „liked“ die…

Read more
Zipfelbob Kinderrennen

Rennbericht Hornschlittenrennen – mini bob Garmisch-Partenkirchen 2016

Fast sollte es so aussehen, als würde das traditionelle Hornschlitten Rennen in Garmisch-Partenkirchen in seiner 47. Auflage ausfallen müssen, aber durch vereinte Anstrengungen durch den Hornschlittenverein Partenkirchen und die Gemeinde Garmisch-Partenkirchen konnte die Veranstaltung am 06.01.2016 wie geplant stattfinden. „Wir haben den Schnee raufbracht, dann ist er uns wieder weggeflossn. Dann haben wir wieder einen raufgefahren“, beschrieb Peter Strodl, der erste Vorsitzende des Hornschlittenvereins Partenkirchen, den Aufwand. 67 Schlitten mit jeweils vier Fahrern gingen auf die verkürzte Stecke und boten den rund 6.000 Zuschauern bei traumhaftem Wetter ein spektakuläres Rennen. Um auch den jungen Besuchern und künftigen Hornschlittenfahrern ein tolles Entertainment bieten zu können gab es in den beiden Rennpausen ein mini bob (Zipfelbob) Rennen auf dem Zielhang. Sieger war der erste der den Zielsprung absolvierte. Die Rennen waren geteilt in die Gruppe der 6-11 jährigen und die Gruppe der 12-16 jährigen. Durch die große Teilnahmebegeisterung und die vielen Anmeldungen wurden die Gruppen nochmals geteilt und in 2 Läufen gestartet. Am Ende freuten sich 4 glückliche Sieger über den Hauptpreis und erhielten jeweils einen Original mini bob. Wie jedes Jahr eine tolle Veranstaltung! Ein großes Dankeschön an den Hornschlittenverein Partenkirchen.

Read more
Zipfelbob Garmisch Partenkirchen

Hornschlittenrennen 2016 Garmisch-Partenkirchen findet trotz Schneenot statt!

Trotz Schneemangel und warmer Temperaturen findet das traditionelle Hornschlittenrennen auch dieses Jahr in Garmisch-Partenkirchen statt. Peter Strodl und Helfer sorgen seit Montag dafür, dass auf der Abfahrtsstrecke ausreichend Schnee vorhanden ist. Der notwendige Schnee wird hierzu in ganz Garmisch-Partenkirchen „zusammengekratzt“. Selbst aus dem Eisstadion und vom Skistadion kommt hierzu der dringend benötigte Schnee für das überregional beliebte Event. Gäste und Teilnehmer aus ganz Deutschland, teilweise sogar aus dem Ausland, reisen für das alljährliche Traditonsrennen an. „Unsere Veranstaltung ist noch nie ausgefallen“ sagt Strodl und so soll es auch in 2016 sein. In den Rennpausen findet im Zielraum das beliebte Zipfelbobrennen für Jedermann statt. Egal ob jung oder alt, jeder kann beim Zipfelbobrennen starten und sein Können unter Beweis stellen. Um 16 Uhr findet dann die Preisvergabe für die drei Schnellsten statt und um 19 Uhr findet in der Bayernhalle die offizielle Siegerehrung mit Ball statt. Musikalisch wird der Abend von der Band „Dreisam“ begleitet. Wer am Event als Zuschauer oder Zipfelbobracer teilnehmen möchte, findet sich an der „Wildenauerstr“ in Garmisch-Partenkirchen ein. Parkmöglichkeiten sind am Olympia Skistadion (Skisprungschanze) reichlich vorhanden. Detailinfos findet man auch unter „merkur online“: http://www.merkur.de/lokales/garmisch-partenkirchen/landkreis/wir-schaffen-das-6004406.html  

Read more
Zipfelbob Shop

Zipfelbob Webshop Online!

Unser neuer Online Webshop für die Sondereditionen des Original mini bob ist online! Wir freuen uns Ihnen nun den integrierten und optimierten Webshop präsentieren zu dürfen. Im Webshop erhalten Sie immer die aktuellen Sondereditionen des Zipfelbob. Derzeit bieten wir den mini bob in den Sonderfarben bronze (auf 700 Stück streng limitiert) sowie in der Farbe grün (auf 300 Stück streng limitiert) an.  

Read more

Rodel Test von Renault Deutschland

Renault Deutschland hat in seinem Blog einige ausgefallene Rodel getestet und hierbei darf natürlich auch nicht der Original mini bob fehlen! wer den gesamten Blog lesen möchte und sich über die „abgefahrenen“ Rodelgeräte informieren möchte, findet den kompletten Blog auf der deutschsprachigen Renault Seite: https://blog.renault.de/heisse-schlitten-besser-rodeln-mit-renault/ wer den Original mini bob kaufen möchte, findet HIER eine Liste von Bezugsquellen.

Read more

++Vormerken++ Traditionelles Hornschlittenrennen Garmisch Partenkirchen 2016

++Vormerken++ am 06.01.2016 findet wieder das berühmte Hornschlittenrennen in Garmisch-Partenkirchen statt! Auch dieses Jahr wird in den Pausen ein Zipfelbob Rennen mit dem Original mini bob ausgetragen. Das mini bob Rennen für die kleinen Zuschauer (Altersbeschränkung!) findet jeweils in den Pausen zwischen den eigentlichen Hornschlittenrennen statt. Die Anmeldung kann jederzeit spontan vor Ort erfolgen. Zudem sind wir den gesamten Veranstaltungstag an der Rodelstrecke mit Leihbobs und guter Laune vertreten. Die ideale Möglichkeit also auch für die kleinen mini bob Rennfahrer zum trainieren. Anmeldungen für das Hornschlittenrennen unter: http://www.hornschlitten.de/page/…/anmeldung/anmeldeformular Anmeldungen für den mini bob Downhill sind Vorort jederzeit möglich.

Read more
Fun-Sport-Gemeinschaft Tegernsser Zipflbob

Zipfelbob-Downhill-Cross 2016 in Kreuth bei Tegernsee

Der allseits beliebte Zipflbob-Downhill-Cross am Tegernsee, ausgerichtet von der Fun-Sport-Gemeinschaft Tegernseer Tal e.V., findet auch im Jahr 2016 mit hoffentlich viel Schnee und reger Beteilgung statt. Wie in den Jahren zuvor, findet der Zipfelbob-Downhill-Cross auf einer extra präperierten Downhill Strecke statt. Datum: 30.Januar.2016 Bilder und Rennbericht zum Event 2015 findet Ihr hier: Zipfelbob-Downhill-Cross 2015 Anmeldung unter: Fun-Sport-Gemeinschaft (FSG) Tegernseer Tal e.V. Wiesseer Straße 94 D-83707 Ringsee (Kreuth) Email: info@funsport-tegernseertal.com Mehr Infos und Anmeldedaten findet Ihr auf der Website des des Fun-Sport-Gemeinschaft Tegernseer Tal e.V. : http://www.funsport-tegernseertal.com

Read more
Zipfelbob-Downhill-Gaal

SAVE THE DATE minibob Downhill Gaal 2016

+++ SAVE THE DATE +++ +++ Minibob Downhill Gaal +++ +++ SA, 30. Jänner 2016 +++ Derzeit rieselt der Schnee zwar nur aus den zahlreichen Schneekanonen der Gaaler Lifte, aber immerhin wirds schon langsam weiß 🙂 Die Vorbereitungen sind gestartet und wir freuen uns auf eines der Top-Events im kommenden Winter!!! ZIPFL-READY-GOOOO!!!! Wer bei dem Zipfelbob Event des Jahres 2016 dabei sein möchte, der sollte die Facebook Seite „minibob-downhill-gaal“ liken – dort seid ihr immer up-to-date zum Zipfelbob Event in Gaal. Und wer noch kein Renngerät hat, der wird in kann hier den Zipfelbob kaufen

Read more
Schneetour mit Zipfelbob

Rodelführer.de unterwegs mit dem Original mini bob (Zipfelbob)

Roman Kohl, Betreiber der deutschsprachingen Rodel-Bibel im Internet (www.rodelfuehrer.de), ist stets im Schnee unterwegs. Wenn er mal nicht mit dem klassischen Holzschlitten oder Plastikschlitten die Rodelhänge oder Forstwege herunterrodelt, dann besteigt Roman gerne mit einem Zipflbob auf dem Rücken die schneebedeckten Berge der Alpen. Denn nach jedem Aufstieg kommt natürlich auch der Abstieg oder eben die deutlich spaßiger Abfahrt mit dem mini bob, wie man auf den Fotos sehen kann… ein klassischer Holzschlitten ist für eine solche Tour zu schwer und ein leichterer Plastikschlitten ist immer noch zu sperrig, um diesen auf eine Schneetour mitzunehmen. Probiert es doch selbst auch einmal aus! mini bob auf den Rücken geschnallt und schon kann es in die Berge gehen – der Spaß ist vorprogrammiert. Viele Infos zu Rodelgebieten in der Alpenregion, inklusive der Pistenverhältnise und Sicherheitshinweise zum Rodelvergnügen, findet Ihr auf Romans Website www.rodelfuehrer.de und seinem Rodelführer als Buch – das ideale Weihnachtsgeschenk für alle Rodelfans!        

Read more
Geno Winterspiele

Geno-Winterspiele 2016 in Garmisch-Partenkirchen – Zipflbobrennen

Vom 26.-28. Februar 2016 werden die GVB-BWGV Winterspiele in Garmisch-Partenkirchen  ausgetragen. Als Highlight gibt es dieses Jahr auch ein Zipflbobrennen mit dem Original mini bob.   Am Freitag 26.02.2016 werden folgende Disziplinen ausgetragen NEU!!! Zipflbob-Rennen NEU!!!    http://www.geno-winterspiele.de/disziplinen/zipflbob/ Eisstockschießen Biathlon   Am Samstag, 27.02.2016 stehen folgende Disziplinen auf dem Programm: alpinen Wettkämpfe wie Skifahren Snowboard im Olympiaskistadion (Gudiberg)   Die Abendveranstaltungen finden, wie im Jahr 2012, wieder im Kongresshaus Garmisch-Partenkirchen (Zentrum) statt. Alle Informationen und Anmeldung findet Ihr unter: http://www.geno-winterspiele.de/

Read more
mini bob purple zipflbob

Neue Farbe mini bob Purple – Violett – Pink

Der mini bob / zipflbob ist nun auch in der neuen Farbe Purple über den Fachhandel oder Online Shops ab sofort verfügbar!   Hier kaufen Sie den purple mini bob   bereits in den 1990er Jahren gab es eine Sonderauflage des mini bob in der damaligen Trendfarbe „neon pink“ Für den violetten Farbton des neuen minibob gibts es mehrere Bezeichnungen, die sich in der Bedeutung aber nur geringfügig unterscheiden. Violett: die Farbe Violett grenzt an Purpur oder wird auch als dunkles Purpur bezeichnet (violetter zipflbob) Lila: Lila ist ein helleres Violett welches man auch als Purpur bezeichnet (lila zipflbob) Magenta: Magenta bewegt sich zwischen Violett und Rot und ist die Komplementärfarbe zur Farbe Grün! (magenta farbener zipflbob) Pink: Als Pink wird das sehr grelle in pastelltönen gehaltene Magenta bezeichnet (pinker zipflbob)   Violett ist eine Farbe mit Geschichte – wer sich dafür interessiert, findet auf Wikipedia einen ausführlichen Artikel über die Farbe des neuen mini bob:   (Auszug aus Wikipedia: ) „Es gibt teilweise widersprechende Aussagen über die Wirkung von Violett. Der Farbton zwischen Blau und Ultraviolett wird als geheimnisvoll gedeutet. Dabei steht diese Farbe für einsam und aus dieser Sicht auch für kreativ, allerdings für unbefriedigt und dann wiederum…

Read more

Kleine mini bob Rennfahrer ganz groß

Bei der ersten Junioren-Ortsmeisterschaft am Kirchberglift in Kreuth am Tegernsee konnten die jungen Nachwuchsrennfahrer auf dem Zipfelbob beweisen wer das Zeug zum nächsten Meister hat. Bei der gelungenen Veranstaltung der Fun-Sport-Gemeinschaft Tegernseer Tal e.V. am 21. Februar hatten die kleinen Rennfahrer im Alter zwischen 4-12 Jahren sichtlich Spaß. Die Fun-Sport-Gemeinschaft Tegernseer Tal e.V. richtete das Kinder-Zipflbobrennen zugunsten des Vereins KlinikClowns e.V. aus, an welche daher auch demnächst ein großer Spendenbetrag gehen wird. Vorsitzender Thomas Schmidt war mit der Veranstaltung höchst zufrieden und möchte aus diesem Grund zusammen mit seinen Vereinskollegen das Rennen auch im Jahr 2016 wieder durchführen.  

Read more

ARD Star Biathlon 2015

Auch in diesem Jahr findet der ARD Starbiathlon in Garmisch-Partenkirchen statt. ARD Starbiathlon Viele Prominente (Wigald Boning und Sven Ottke, Stefanie Hertel und Oliver Pocher, Anja Kling und Gerit Kling sowie Esther Schweins und Gerhard Delling) treten in vier spannenden Duellen gegeneinander an. Für alle mini bob Fans ist sicherlich das Highligt der Zipflbob Downhill, welcher dieses Jahr spektakulär den steilen Abhang des Landehügels in der Olympia Ski-Sprung Arena von Garmisch-Partenkirchen hinabgeht. Moderator Matthias Opdenhövel hat hier sicherlich wieder ein paar passende Kommentare für den kleinen Plastikbob auf Lager…  

Read more

mini bob (Zipfelbob) Rennen Gaal 2015

Mit dem Komando „Zipfl-Ready-Go“ startete auch dieses Jahr Ende Jänner wieder das perfekt organisierte „minibob Downhill“ in Gaal. Zum bereits zehnten mal hatte das  „Streetluge Team Austria“ zusammen mit der Unterstützung von zahlreichen Sponsoren und Helfern ein perfektes Event organisiert. http://www.minibob-gaal.com/ Bei der Einzel- und Teamwertung konnten die furchtlosen Rennfahrer und Rennfahrerinnen wieder beweisen was in ihnen und ihrem Plastikschlitten steckte. Spektakulär ging es den abgesteckten Parcours hinab, bis zum Zieleinlauf wo bereits mit dem  „Jack Daniel´s Pistenbulli“ (eine Mischung aus Disco, VW-Bus und Pistenbulli) auf die Rennfahrer wartete und passend zur kalten und schneereichen Wetterlage den Teilnehmern und Teilnehmerinnen einheizte. Im Anschluss an das Rennen sorgten lokale DJs auf der Piste sowie im Sportzentrum Gaalerhof musikalisch für gute Stimmung. Der perfekte Rahmen um so die Sieger und Siegerinnen zu feiern. Wir gratulieren den Siegern: Herren Einzelwertung: 1.) Peter Ziffer 2.) Michael Reumüller 3.) Daniel „Monki“ Hauser 4.) Markus Leitold Damen Einzelwertung: 1.) Katharina Feldbaumer 2.) Lisa Göttfried 3.) Andrea Weinberger 4.) Sabrina Staber Herren Teamwertung: 1.) Flatlugers 2.) Die lustigen 4 3.) Höllenfische Damen Teamwertung: 1.) Bob dich schlank 2.) Zipflschwestern Bestes Outfit: 1.) Flurschaden Wer sich für das Rennen 2016 eintragen möchte, sollte die Facebookseite vom Streetluge Team…

Read more
mini bob in Bronze und Grün

neue Zipflbob Farben als limitierte Sondereditionen in Grün und Bronze

den original mini bob (Zipflbob) gibt es nun auch in zwei limitierten Farben (Grün und Bronze). Der Zipflbob in grün ist auf nur 300 Stück limitiert und verfügt über einen „Glitter Effekt“, welcher bei Sonneneinstrahlung glitzert. Somit ist der grüne Zipflbob ein wahrer Hingucker auf der Piste! Der Zipflbob in bronze mit Metalliceffekt ist auf nur 700 Stück limitiert. Je nach Lichteinfall entsteht bei diesem Mini Bob ein besonderer Farbeffekt (gold glänzend). Seien Sie also schnell, damit Sie einer von den Glücklichen sein dürfen! Hier erhalten Sie den original mini bob (Zipflbob) in den Sonderfarben grün und bronze

Read more

Sauerland Zipfelbobmeisterschaft

Mit dem Zipfelbob in Winterberg den Eiskanal hinab – diese Idee wurde nun umgesetzt. An drei Terminen können sich die Teilnehmer ab 6 Jahren für das große Finale an der Bobbahn in Winterberg am 22. Februar 2014 qualifizieren. Rodeln mit einem einfachen Schlitten konnte man in Winterberg schon immer, aber nun heißt es „maxispaß mit mini bob“ 🙂 Unter http://www.winterberg.de erhaltet Ihr mehr Informationen.

Read more
mini bob beim Hornschlittenrennen Garmisch

der Original mini bob beim Hornschlittenrennen 2014

Was im Rahmen einer Wette im Jahr 1970 entstand, ist heute eine regionale und inzwischen auch überregionale Attraktion in der Region Garmisch-Partenkirchen geworden. Touristen wie Einheimische fiebern jedes Jahr bei diesem Ereignis mit. Seit dem 06.Januar.1970 stürzen sich nun die Teilnehmer des traditionellen Hornschlittenrennens mit Ihren Schlitten die 1,2 km lange „hohe Weg“ von der Partnachalm bis ins Tal, direkt vor die Tür des Hornschlittenvereins Partenkirchen, hinab. Waghalsige Manöver müssen gefahren werden um die schwierige Abfahrt zu bewältigen – wer hier gewinnen möchte, muss alles riskieren… Im Rahmen des Hornschlittenrennen wurde zur großen Freude der Jungen Zuschauer ein mini bob Rennen am Zielhang durchgeführt. Die jungen Nachwuchsrennfahrer traten mit einheitlichen Zipfybobs (dem Original mini bob) im Massenstart gegeneinader an. Im K.O. System wurden die 3 besten Zipflbobracer ermittelt.   Die 3 Sieger freuten sich über Ihre neuen Zipflbobs – eine Sonderserie des Original mini bob in grün mit limitierter Stückzahl.     offizielle Website des Hornschlittenverein Partenkirchen e.V.

Read more
Zipfybob Downhill Gaal 2014

Zipflbob Race Gaal 2014 – Jetzt anmelden!!

LATEST NEWS: Der Termin für das 10. Minibob Downhill Gaal ist soeben fixiert worden! Wir freuen uns auf ein geiles Event am 01.FEBRUAR 2015 !! ZIPFL-READY-GOOOOO Auch im Jahr 2014 findet in Gaal der überregional populäre Zipflbob Downhill wieder statt. Das gesamte Orga-Team ist hochmotiviert bei den Vorbereitungen zum Zipflbob Event des Jahres und freut sich über eine hohe Teilnehmerzahl und heiße Downhills mit dem Original mini bob Werdet gleich Fan der offiziellen „Gaaler Zipflbob Race“ Seite: https://www.facebook.com/pages/Zipflbob-Race-Gaal/187887227911835 weitere Infos unter: http://www.minibob-gaal.com/

Read more

Schlittentest Ergebnisse auf Spiegel Online

Auf Spiegel Online finden Sie einen interessanten Testbericht über den besten Holzschlitten und die besten Plastikschlitten sowie Plastikbobs. Als Testsieger bei den Schlitten ohne Lenkung ging der Original mini bob hervor. Getestet wurden Davoser Schlitten, Lenkschlitten, Rennschlitten aus Holz und Kunststoff. Der kleine Plastikschlitten hat sich beim Test unter den Holzschlitten durchgesetzt und sorgte für maximales Fahrvergnügen bei kleinem Preis. Den gesamten Artikel finden Sie auf der Spiegel Online Website: http://www.spiegel.de/fotostrecke/schlitten-test-sechsmal-gut-einmal-mangelhaft-fotostrecke-104061.html Weitere Informationen zum Original mini bob – dem besten Plastikschlitten finden Sie hier: der mini bob  

Read more
fit for fun test minibob

Ungewöhnliche Wintersportarten in der fit for fun

die Zeitschrift „fit for fun“ berichtet über ungewöhnliche Wintersportarten – dabei darf der Zipflbob (mini bob) natürlich nicht fehlen! Öfter mal was neues Ungewöhnliche Wintersportarten Im Winter läuft man Gefahr, den Sport zu vernachlässigen – vor allem, wenn man Ski-Muffel ist. Das muss jedoch nicht sein! Hier einige Alternativen… Zipflbob Der Zipflbob – oder auch Mini-Bob – ist ein Plastikschlitten mit Steuerknüppel, mit dem Groß und Klein schneebedeckte Berge hinunterrasen können. Geeignet ist er für fast jedes Alter, da der Haltegriff es besonders leicht macht, den Bob zu bremsen und zu lenken. Lust aufs mini-bobben bekommen?… den kompletten Artikel um die aussergewöhnlichen Wintersportarten und den Zipflbob können Sie hier lesen: (Quelle: Cover Media) http://www.fitforfun.de/sport/wintersport/oefter-mal-was-neues-ungewoehnliche-wintersportarten_aid_14307.html

Read more
Zipflbob Verein Ammertal e.V.

Zipflbob Verein Ammertal im Background des ARD Star-Biathlon

AZV beim Star Biathlon ! Der Ammertaler Zipflbobverein war eine gefragte Größe beim Star Biathlon in Garmisch Partenkirchen am ersten Februarwochenende. Auf dem Gudiberg wagten sich verschiedene Prominente ( u.A. Lars Riedel, Patrick Bach, Joachim Liambi, Ulla Kock am Brink etc. ) mit den Bobs den Hang hinunter. Per Zeitmessung wurde der schnellste Athlet ermittelt. So die Idee. Jetzt hat die ARD natürlich auch jemanden gebraucht, der die Damen und Herren in die Geheimnisse des Zipflbobs einzuweihen vermochte. „Und da kamen natürlich wir ins Spiel“ so Stefan Vogt, der Vorsitzende des AZV. So wurden seitens des AZV ein Trainerteam gestellt (mit dabei Stefan Keerl und Michael Fux aus Oberammergau) um an zwei Nachmittagen vor dem Wettkampf mit den Prominenten zu trainieren. „In der Kürze der Zeit haben wir das Möglichste aus den VIPs rausgeholt, aber zaubern konnten auch wir nicht, wie man im TV ja sehen konnte“ so Michael Fux in der Nachbesprechung. Die Verantwortlichen der ARD waren mit dem Ergebnis trotzdem sehr zufrieden und gaben das Signal für nächstes Jahr einen Zipflbob-Viererstart zu planen, was für das Publikum auf alle Fälle noch spannender sein wird. Mehr Infos zum Ammertaler Zipflbob Verein findet Ihr hier: http://www.zipflbob.de

Read more
Zipflbob Mount Everest

Slowene rodelt mit Zipfelbob vom Mount Everest

Dem Extrembergsteiger Pavlek Levpist (32) aus Briga, Slowenien, ist am vergangenen Donnerstag die Abfahrt vom Mount Everest mit einem Zipfelbob gelungen. Der gelernte Zimmermann und Bergführer ist damit der erste Mensch überhaupt, der den höchsten Berg der Welt hinabgerodelt ist. Pavlek Levpist wurde bei seiner Abfahrt von seinem jüngeren Bruder Viktor (29) auf Skiern begleitet und teilweise gesichert. Aufgrund sich verschlechternden Wetters war es den Brüdern nicht möglich, ihre Abfahrt vom obersten Gipfelpunkt zu starten. Beide fuhren kurz unterhalb des so genannten Hillary Steps auf 8760 Meter los und erreichten über die Südroute „Lirpa 1“ nach ca. 9 Stunden das vorgeschobene Basislager (ABC) auf 6400 Meter. Pavlek Levpist hatte bereits in den vergangenen Jahren ähnliche Versuche am Mont Blanc in Frankreich und am Annapurna im Himalaja unternommen, die Fahrten bisher aber immer vorzeitig abbrechen müssen. Die Abfahrt erfolgte auch bei den damaligen Expeditionen mit einem mit Teflon beschichteten Zipfelbob, der darüber hinaus aber keinerlei Veränderungen aufwies. Die Idee zu den Abfahrten von extrem hohen Bergen allein mit einem Zipfelbob kam den Brüdern Levpist dem Vernehmen nach bei einem Streit über Sinn und Unsinn immer extremerer alpiner Rekorde. Viktor Levpist hat die Abfahrt seines Bruders mit dem Zipfelbob mit einer Handkamera…

Read more
Fun-Sport-Gemeinschaft Tegernsser Zipflbob

Fun-Sport-Gemeinschaft Tegernseer Tal e.V. Zipflbob Cross – Zipflbob Downhill – Zipflbob Cross Country

die Fun-Sport-Gemeinschaft Tegernseer Tal e.V. engagiert sich auch dieses Jahr wieder im Zipflbobsport und nimmt mit Ihren Mitgliedern an den 3 Zipflbobkategorien teil. Zipflbob Cross Die Fun-Sport-Gemeinschaft Tegernseer Tal e.V. starten in die Zipflbobsaison mit der amtierenden Weltmeisterin im „Zipflbob-Cross“, Liesi Eckstein aus Gaißach (bei Bad Tölz). 2010 hat Liesi Eckstein den Titel in Flachau (Salzburg) geholt und wurde damit die erste Weltmeisterin in dieser Sportart. im Jahr 2012 hatte sie ihren Titel ebenfalls erfolgreich verteidigt. Somit hat die Fun-Sport-Gemeinschaft Tegernseer Tal e.V. für die Zipflbob Cross Saison 2013 eine Siegfähige Rennfahrerin am Start. Zipflbob Downhill Beim Zipflbob Downhill geht es gegen die Uhr. Die Zipflbobracer müssen in kürzester Zeit eine abgesteckte Abfahrtstrecke mit großzügig gesteckten Toren, so wie man diese auch vom Ski Alpin Wettbewerben kennt), herabfahren. Oft gibt es auch Strecken wo es nahezu in „Schuss“ die Piste hinabgeht und auf Kurven großteils verzichtet wird.  Auch hier wird die Fun-Sport-Gemeinschaft Tegernseer Tal e.V. im Wettbewerb stellen und hoft auf gute platzierungen bei den Zipflbobrennen. Zipflbob Cross Country Von Cross Country spricht man bei unpräparierten Abfahrten wie man diese zumeist bei Wanderwegen oder Abseits der üblichen Ski-Pisten vorfindet. Hier kann es auch sein das man einige Streckenabschnitte „laufend“ absolvieren muss und…

Read more

bob.art Series 2013

Eine spannende Rennserie mit dem Kunststoffschlitten „Zipflbob“ plant die BOB.art   alle Fakten zur geplanten Serie findet Ihr hier:   8 Rennen 6 Schigebiete 3 Disziplinen 2 Länder 1 Sieger BOB.art ist der Markenname für die neue Zipfelbobrennserie die von der Eventagentur Geniestreich geplant und durchgeführt wird. Das Wort BOB.art stellt sich zusammen aus BOB (für den Zipfelbob) und art (=engl. Kunst, sowie arten weil es ja verschiedene Arten von Bobs und Disziplinen gibt). Bei BOB.art kann jeder mitmachen, egal ob Alt ob Jung, ob Profi oder Anfänger. Auch verschiedenste Hersteller werden vertreten sein, da es bei BOB.art keine Vorschriften gibt von welchem Anbieter der Zipfelbob sein muss.   Gefahren wird in den Disziplinen: Speed: Hier wird die Höchstgeschwindigkeit gemessen Downhill: Hier geht es um Geschwindigkeit und Können Cross: Ein Streckenparcours wird mit Schanzen und Steilkurven wird aufgebaut, es starten immer 4 Bobfahrer gleichzeitig   Top 3 aller Kategorien Bei jedem Rennen werden die ersten drei Plätze aller Kategorien bewertet, am Ende gibt es einen Gesamtsieger. Es gibt folgende drei Kategorien: Kinder (von 10 Bj. 2002 bis 15 Jahre Bj.1997) Erwachsene Herren (ab 16 Jahren Bj. 1996) Erwachsene Damen (ab 16 Jahren Bj. 1996) Industriewertung Ebenfalls gibt es eine Industriewertung.…

Read more

der original mini bob | Zipflbob im Produkttest bei idealo.de

Der Original mini bob hat beste Bewertungen beim Verbraucherportal „idealo.de“ erhalten. Neben traditionellen Holzschlitten, hat hier der Original mini bob (Zipflbob) hier mit der Gesamtnote 2,2 abgeschnitten und war somit bester Schlitten / Plastikbob im Test! http://www.idealo.de/preisvergleich/CompareTestProducts/335825K8332.html Wir freuen uns über ehrliche Kundenbewertungen in Portalen wie z.B. „idealo.de“ und freuen uns ebenso immer über positives Feedback oder offene Kritik an unserem Produkt. Sollten Sie einmal Probleme mit dem Original mini bob haben, so nehmen Sie bitte gerne Kontakt mit uns auf – Wir kümmern uns umgehend um Ihr Anliegen! Bitte prüfen Sie vorweg, ob es sich bei Ihrem Zipflbob auch wirklich um den Original mini bob handelt – zu erkennen ist dies am „Original mini bob Logo“     Wir bekommen inzwischen vermehrt e-mails und Anrufe von unzufrieden Käufern, welchen eine billige Fernostkopie als Original mini bob verkauft wurde. Fragen Sie daher Ihren Händler VOR dem Kauf im Internet oder Ladengeschäft ob es sich wirklich um den Original Loeger mini bob handelt! Leider werden vor allem in Internetportalen oft auch Fotos des Original mini bob verwendet, um die Käufer zu täuschen – sollten Sie auf einen solchen Kauf hereingefallen sein, so melden Sie uns dies bitte über unser Kontaktformular.  …

Read more
grüner Zipflbob mini bob in grün

Grüner Zipflbob jetzt NEU im Shop

der kleine Plastikschlitten mini bob ist nun auch als grüner Zipflbob in unserem Shop erhältlich. Durch einen speziellen Farbstoff erhält der Original mini bob im Sonnenlicht einen einzigartigen Schimmer (grün-glitzer Effekt). Da es sich bei dem grünen mini bob um eine, auf nur 300 Stück limitierte Sonderserie handelt, sollten Sie schnell zugreifen falls auch Sie stolzer Besitzer eines grünen mini bob werden möchten. Ein grüner Zipflbob ist auch ein ideales Geburtstags oder Weihnachtsgeschenk! Seit 1976 wird der Original mini bob von der Firma Loeger GmbH in Deutschland produziert und erfüllt höchste Qualitätsansprüche.  

Read more
Zipflbob Prototyp 1970

„What Ever Happened to the MiniBob?“ Was ist mit dem mini bob passiert?

…mit dieser Frage befasst sich der Artikel auf Xefer der bereits 2008 entstanden ist. Der Author erinnert sich an seine Kindheit in den 1970er Jahren und stellt sich die Fragen „was ist mit dem mini bob passiert?“.  Der mini bob wurde zu dieser Zeit als Lizenzprodukt in den USA produziert und vertrieben – allerdings erwies sich die Form des mini bob „Zipfybobs“ in den sehr konversativen USA als sehr schwierig. Daher wurde die Vertriebstätigkeit in den USA wieder sehr frühzeitig beendet und die Lizenzproduktion eingestellt. Seit wenigen Jahren wird der mini bob allerdings in den USA und Kanada kopiert und von Herstellern nahezu 1:1 nachgebaut und lediglich unter anderen Markennamen verkauft und als große Innovation vermarktet… „Below is a picture of perhaps the greatest winter sled ever created, the MiniBob. Anyone who was a kid in 1970s had no doubt used one of these…“ http://www.xefer.com/2008/04/minibob

Read more
Logo Original Zipflbob

der Original mini bob auf „testberichte.de“

Viele Besitzer eines Original mini bob haben inzwischen eine Bewertung des kleinen Plastikbobs „mini bob“ abgegeben. Auf dem Produkttestportal „testberichte.de“ findet man inzwischen somit viele Bewertungen rund um den Original Zipflbob. Seit seiner Erfindung in Österreich wird der Original Zipflbob in Deutschland produziert und wir achten darauf, höchste Qualitätsansprüche zu erfüllen – Langelebigkeit ist bei unseren Produkten eine Selbstverständlichkeit! Auch die Stiftung Warentest hat den mini bob getestet und laut testberichte.de mit 2,2 (Gut) bewertet. Kundenstimmen 35 von 38 mit sehr gut. Hier finden Sie die Bewertungen und Testergebnisse zum Original Zipflbob (Loeger mini bob): http://www.testberichte.de/p/loeger-tests/mini-bob-zipflbob-testbericht.html Sollten Sie auch einen Orignal mini bob besitzen, so teilen Sie doch Ihre Erfahrung mit anderen Usern im Netz.  

Read more

BOB.art Interview zum Zipfelbobsport

Auf der Website „Hobbymap“ findet Ihr ein interessantes Interview mit Thomas Strasser von Geniestreich, welche die Zipfelbob Rennserie BOB.art ausrichten. (Ausschnitt aus Interview) Was kostet so ein Zipflbob und wo kann man ihn kaufen? Gibt es Zipflbobs inzwischen auch zum Ausleihen in den Skiorten oder ist dieses Hobby dafür noch zu unbekannt? Es gibt verschiedene Hersteller von Zipfelbobs. Diese Bobs kosten zwischen 38 und 80 Euro, wobei sich 2 Hersteller durch Qualität und Fahrverhalten besonders hervorgehoben haben. Einerseits handelt es sich dabei um den originalen Zipfelbob „Minibob“, andererseits um die Marke Zipfelracer. Es gibt sehr wohl in einigen Skigebieten die Möglichkeit die Bobs vor Ort auszuleihen, genauso wie es auch bei den Bob.art Rennen der Fall ist. Zipfelbobfahren als Hobby ist im deutschsprachigen Raum bereits bekannt und hat sich sehr gut etabliert.   Wer das gesamte Interview lesen möchte, findet hier den gesamten Artikel zum Zipfelbob Sport: Hobbymap

Read more
Zipflbob Salzburg Crossrennen bei Nacht

Werfenweng Zipflbob Nightcross im Salzburger Land

WERFENWENG ZIPFLBOB NIGHTCROSS Im Jahr 2012 fand der 7. Werfenweng Zipflbob Nightcross statt – knapp 70 motivierte Starter zeigten bei Dunkelheit Ihr fahrerisches Können auf dem Zipflbob. Der spektakuläre Parcours erforderte allen Mut der Zipflracer. Spektakuläre Sprünge begeisterten die Zuschauer, ungewollte Stunts sorgten für reichlich Unterhaltung. offizielle ERGEBNISSE: Herrenwertung: 1. Platz:          KASERBACHER Alois 2. Platz:          EISL Gerald 3. Platz:          LESCHINGER Robert Damenwertung: 1. Platz:          SEELIGER Sabine 2. Platz:          GÖTZKE Marion 3. Platz:          SCHRETZLMEIER Michaela Kinderwertung: 1. Platz:          DEISL Alexander 2. Platz:          REITER Florian 3. Platz:          WEISSACHER Seppi mehr Fotos und Informationen zum Werfenweng Zipflbob Rennen unter: Website Werfenweng Zipflbob Rennen  

Read more

Rennbericht Zipfelbobrennen Walchsee 2012

Zipfelbobrennen Walchsee 2012 Riesengaudi mit den Weltmeistern! 3,2,1, Zipfl go! Am 17.02. war es wieder soweit – in Walchsee/Durchholzen ging die 3. Auflage des legendären Zipflbobrennen des Der feinen Klingen über die Bühne. 150 wagemutige Teilnehmer zwischen 4 und 63 Jahren wollten sich dieses Flutlichtspektakel nicht entgehen lassen. In 4er Läufen konnten sich in 4 Wertungen (Kids, Teens, Damen, Herren) jeweils die schnellsten 2 ZipfelbobberInnen für die nächste Runde qualifizieren. Den Sieg in der Wertung Erwachsenen männlich konnte sich auf der spektakulären aber sicheren Strecke der Zipflbobweltmeister Paul Steinbach aus Kirchberg sichern. Bei den Damen holte sich ebenfalls die Weltmeisterin Liesi Eckstein aus Gaißach im Tegernseer Tal den Tagesgesamtsieg. Die Kidswertung gewann Fabian Schwaighofer aus Walchsee und die Teenswertung ging an Florian Praschberger, der auf seinem Hausberg in Durchholzen keine Schwäche zeigte. Neben dem Ringen um die Plätze stand aber vor allem der Spaß im Mittelpunkt. So ging die Best Dress Wertung für die beste Verkleidung an die Schlümpfe, dicht gefolgt von den Stumpfen Buttermessern. Natürlich war für die zahlreichen Zuschauer einiges geboten. Kräftig eingeheizt wurde den Zuschauern von DJ Gaspedal und dem Soundteam Walchsee. Bei einer tollen After Show Party vor Ort konnte man den Abend gebührend ausklingen lassen.…

Read more
Zipflbob Rotschers Blog

Zipflbob – Fun im Schnee

Ein toller Blog ist am 06.02.2012 durch Rotscher entstanden. Er testen den kleinen Plastikbob „mini bob“ und berichtet über seine Erfahrungen mit dem Original Zipflbob: Die Kinder rutschen mit allen möglichen Untersätzen den Schneehang runter und vergnüngen sich riesig. Wieso sollen wir Erwachsene nicht auch etwas Kind sein? Mit dem Mini-Bob, auch Zipflbob genannt, zaubert man ein riesen Gaudi in den Winter. Unsere Kinder haben schon seit Jahren einen kleinen Bob, der gerade unter dem Hintern platz hat. Dieser bereitete sogar mir grossen Spass. Er ist relativ spurtreu, also nicht mit einem Rutschteller zu vergleichen. Via Internet bin ich dann später plötzlich auf den Zipflbob gestossen, welchem die gleiche Idee zu Grunde liegt. Auf den diesjährigen Winterurlaub habe ich mir dann so ein Spassgerät angeschaft. Meine Erfahrungen damit, muss ich unbedingt in diesem Blogbeitrag weitergeben…. hier könnt Ihr den kompletten Blog mit tollen Fotos lesen – Bike Interessierte finden auch noch weitere spannende Berichte :): http://rotscherbikeblog.ch/?p=1399

Read more

Bad Wiessee mini bob Rennen

Programmablauf Zipflbobrace Bad Wiessee 14. Januar 2012 Bad Wiessee, Sonnenbichl (AUDI-Trainingszentrum) ab 14 Uhr Gestartet werden darf nicht nur mit dem Original mini bob, sondern auch mit Zipflracer, Zipfy, Alpengaudi, Alpenzipfl, Zibob o.ä. Bitte aber beachten das der Plastikbob vor dem Start auf seine Sicherheit geprüft wird! Event – Programm ab 14:00 Uhr: – Allgemeiner Veranstaltungsbeginn am Sonnenbichl – Liftbetrieb (beide Lifte) bis 21 Uhr – Start BERGZEIT ALPINE-RACE * – Wintersport-Testcenter mit BERGZEIT und HYDROALPIN – Snowtubing – Startnummernausgabe für das ZX Zipflbob NightRace (vorangemeldete Teilnehmer) am RACE OFFICE bis 15:00 Uhr – Verkauf von warmen Speisen, Getränken sowie Kaffee und Kuchen – Infostand des Bayerischen Roten Kreuzes und der Wasserwacht (Rettungszentrum Bad Wiessee) – u.v.m. ab ca. 15:00 Uhr: – Nachmeldung für das ZX NightRace bis 16:00 Uhr ab ca. 16:00 Uhr: – Briefing ZX Zipflbob NightRace im Zielbereich – Start Zipflbob Cross-Rennen (ZX NightRace) ab ca. 19:30 Uhr: – Finale und Siegerehrung ZX Zipflbob NightRace im Zielbereich ab ca. 20:00 Uhr: – OPEN AIR LIVE KONZERT der OACHE BROTHERS Tickets & Preise gibt es ausschließlich an der Abendkasse !!! EVENT-TICKET (Kombi-Ticket)    12,00 € Im Preis inbegriffen: Tageskarte für Skilift (14-21 Uhr), Startgebühr für ZX NightRace und Konzert-Ticket…

Read more

Zipfelbobrennen Walchsee 2012

Sonnenlift Walchsee, Fr. 17.02.2012 Faschingszeit ist Zipfelbobzeit in Walchsee! In den letzen Jahren nahmen je 200 Zipfelbobber/-innen zwischen 3 und 63 Jahren an der spektakulären Gaudi teil und nahmen die Strecke in Angriff. Am Freitag, 17. Februar 2012 kommt es am Sonnenlift in Walchsee Durchholzen wieder zum „Kampf“ Mann gegen Mann und Frau gegen Frau. Der Parcours, gespickt mit kleineren und größeren Hindernissen, wird auch heuer wieder Spaß für Teilnehmer und Zuschauer bieten und wird den Hang in eine beleuchtete Zipfelbob-Arena verwandeln. Zipfelbobs können wie immer kostenlos ausgeliehen oder selbst mitgebracht werden (nur Marke Mini-Bob). Neben den schnellsten, werden auch die am besten verkleideten Teilnehmer der Damen- und Herrenklassen in der Best-Dress-Wertung gekürt. Zu gewinnen gibt’s wie immer tolle Sachpreise und Trophäen. Bei der anschliessenden After-Bob-Party im Partyfass bringen wir den Schnee zum Schmelzen. Start Kids (bis 10 Jahre) und Teens (bis 14 Jahre) – 16.00 Uhr Start Damen und Herrenklasse – 19.30 Uhr Schaulustige und Fans sind wieder herzlich Willkommen bei diesem spektakulären Event kräftig Stimmung zu machen – für Speis‘, Trank und Musik ist bestens gesorgt. Melde Dich an und sei dabei wenn’s wieder heisst – 1, 2, zipfel-go!!! (Achtung begrenzte Teilnehmerzahl) Infos und Anmeldung auf www.diefeinenklingen.com

Read more

mini bob im Test bei „bobschlitten.net“

bobschlitten.net ist den kleinsten Plastikschlitten „mini bob“ gefahren und berichtet über die Erfahrungen in ihrem Blog. Zu finden ist der Testbericht über den Zipflbob und seine Fahreigenschaften hier: http://bobschlitten.net/mini-bob-abfahr-mit-dem-zipflbob_1050 Es freut uns wenn immer mehr Leute den mini bob kennen und lieben lernen und wünschen viel Spaß beim Zipflbobben 🙂

Read more

Zipfelbob Weitsprung bei Biggest Loser

Einer besonderen Herausforderung mussten sich die Kandidaten von „Biggest Loser“ stellen. Jeder der Teilnehmer musste mit einem Zipfelbob über eine überdimensionale Schanze in ein Wasserbecken springen. Damit nicht genug, die Teilnehmer mussten hierbei auch noch eine Mindestweite mit Ihren Zipfelbobs erreichen. Hierbei kamen sehr spektakuläre Sprungtechniken mit dem Zipfelbob zum Einsatz :). Seht Euch den Spaß am besten selbst auf der Kabel1 Homepage unter dem folgenden link an: http://www.kabeleins.de/tv/biggest-loser-2011/videos/29-wettkampf-zipfelbob-weitsprung-clip

Read more

Red Bull King of Bob

zu Gast im Schwarzwald Am 25.02.2011 war es soweit. Red Bull rockte den beschaulichen Skiort Feldberg und sorgte für ein unvergessliches Wintersport-Event. Es ging darum den „King of Bob 2011“ am Feldberg zu ermitteln. Schon am frühen Nachmittag wurde der zu einer fahrenden DJ Pult mit Soundanlage umgebaute Hummer in Position gebracht und der DJ beschallte die Talstation. Viele Fahrer und Touristen waren bereits vor Ort und feierten bei Hot Red Bull oder in der Red Bull Schirmbar. Die Rennstrecke wurde vom Ammertaler Zipflbobverein, zusammen mit dem Team von Red Bull und den Bergbahnen Feldberg am Vortag präpariert. Stundenlang wurde hierzu Schnee auf die Stecke verbracht, um die Steilkurven und die Schikanen zu erstellen. Bei Plusgraden und ohne eine Beschneiungsanlage eine reife Leistung! Viele Mini Bob Fans aus ganz Deutschland, Österreich, Holland und sogar aus Peru wollten am Rennen teilnehmen. Das internationale Starterfeld war jedoch auf 85 Starter limitiert. So galt das Motto first come first serve. Jeweils 4 Fahrer traten im k.o. System gegeneinander an, wobei nur die jeweils 2 schnellsten Fahrer in die nächste Runde kamen. In spannenden und teils sehr knappen Rennen wurden sogar Zipflbob Profis durch Amateure und Newcomer aus dem Rennen geworfen – eine Veranstaltung…

Read more
Zipfibobrennen

Zipfibob Faschingsgaudi: Ein Rennen der besonderen Art

der Tourismusverband Ramsau am Dachstein berichtet über die Zipfibob Faschingsgaudi am 26. Februar 2011 Sie wissen nicht, was Zipflbob und Fassltauben sind? Kein Problem: Am 26. Februar lernen Sie diese ungewöhnlichen Sportgeräte bei der Zipflbob Faschingsgaudi (veranstaltet vom Ramsauer Verein Gamsjaga) kennen! Als Dreier-Team gilt es bei dem Gaudi-Geschicklichkeitsrennen in den drei Downhill-Disziplinen „Fassltauben“, „Zipfibob“ und „Swingbo“ zu brillieren…. lesen Sie den ganzen Artikel auf dem Ramsauer Blog: http://ramsau.com/blog/2011/02/zipflbob-faschingsgaudi-ein-rennen-der-besonderen-art-26-2-2011/ Veranstaltet wir das Rennen von den Gamsjaga:  http://www.gamsjaga-ramsau.at

Read more

Radio Gong 96,3 mini bob Rennen

Das hat München noch nicht gesehen. Ein Mini Bob Rennen mitten in der Stadt. Bei strahlendem Sonnenschein und zweistelligen Plusgraden fand am 06.02.2011 das Gong 96,3 Mike-Thiel-Show Mini Bob Rennen in der Snow City am Wittelsbacherplatz in München statt. Hunderte Zuschauer waren gekommen um dieses Spektakel mitzuerleben und die Teilnehmer anzufeuern. Die 32 Teilnehmer wurden von Radio Gong 96,3 aus vielen Bewerbern ausgelost. Der Andrang war riesig, da tolle Preise auf die schnellsten drei Zipfelbob Fahrer warteten. Der Dritte Preis war ein Cooper T100 Monza Allround-Bike für Freizeit, Fitness und Stadtverkehr, der Zweite Preis 1 Woche Familienurlaub in einem der fam Hotels inkl. fam so gut Paket und dem Sieger winkte 1 Woche Luxus-Winterreise für 2 Personen nach Aspen/USA. Die Aussicht auf den Gewinn einer der drei Preise spornte die 32 Teilnehmer mächtig an. Gefahren würde ein Parallelslalom im k.o. System. Jeweils zwei Zipflbob Fahrer traten gegeneinander an und nur der Schnellere kam in die nächste Runde. Ab dem Halbfinale wurde der Schwierigkeitsgrad dann noch erhöht. Die beiden Starter mussten mit dem mini Plastikbob die Slalomstrecke fahren, sich dann Ihren Mini Bob schnappen, die ganze Piste wieder hochlaufen und den Parcours noch einmal bewältigen. Für richtig Herzklopfen sorgte das Finale.…

Read more

Zipfelbobrennen Walchsee 2011

Sonnenlift Walchsee, Sa. 04.03.2011 Nach der actionreichen und stimmungsvollen Premiere 2010, wird der Hang am Sonnenlift in Walchsee am Fr., 04.03.2011 wieder zur beleuchteten Zipfelbob-Arena. Einige Neuerungen warten auf Dich! 2010 erstmals durgeführt sprengte die Veranstaltung alle Erwartungen der Verantwortlichen. 50 Kinder und 120 Erwachsene. Zu den Teilnehmern gesellten sich noch gut 300 Schaulustige die den Spaß am Streckenrand mitverfolgten. Der jüngste Teilnehmer war 3 der älteste 65 Jahre alt. Schaulustige und Fans sind wieder herzlich Willkommen bei diesem spektakulären Event kräftig Stimmung zu machen – für Speis‘ , Trank und Musik ist bestens gesorgt. Melde Dich an und sei dabei wenn’s wieder heisst – 1, 2, zipfel-go!!! Infos und Anmeldung auf www.diefeinenklingen.com Die Facts zum Rennen: Klassen: Kids | Teens | Damen | Herren Neu: Best-Dress-Wertung… der/die am besten Verkleidete unter den Damen und Herren wird gekrönt! Beginn: Kids & Teens – ab 16.00 Uhr Erwachsene – ab 19.30 Uhr Modus: Zipfelcross – 4 Starter gleichzeitig die beiden Ersten kommen weiter. Hoffnungsrunde nach dem 1. Lauf (jeweils 1. der Hoffnungsrunde kommt in den 2. Lauf). Startgeld: Kids (bis 10 Jahre) & Teens (bis 14 Jahre) – € 2,- Damen & Herren – € 5,- Anmeldung: … per Online-Formular auf…

Read more

„Von Abfahrts-WM bis Zipfybob“ Spiegel Online berichtet

Der Spiegel Online berichtet über die Winterergnisse 2010/11 – hier darf der Zipflbob natürlich auch nicht fehlen: Highlights der Skisaison: Von Abfahrts-WM bis Zipfybob Pferderennen, Konzerte von Weltstars und eine gigantische Hannibal-Show: Besucher in den Skigebieten der Alpen haben auch in dieser Saison viele Gründe, nicht nur auf den Pisten unterwegs zu sein. Doch auch futuristische Seilbahn-Neubauten können sich sehen lassen. „Am 4. März rodeln am Gornergrat beim Zipfybob-Rennen Urlauber und Promis um die Wette“ mehr Infos und weitere spannende Artikel findet man unter: http://www.spiegel.de/reise/europa/highlights-der-skisaison-von-abfahrts-wm-bis-zipfybob-a-730874.html

Read more

Zipflbob WM 2010 Flachau in Österreich

Zipflbob Weltmeisterschaft 2010 Flachau 2010 traf sich die Welt-Elite des Zipflbobsports in Flachau um die Weltmeisterschaft im Zipflbob-Sport auszutragen. Mit rund 200 Teilnehmern ein gigantisches Starterfeld und dadurch ein harter Wettbewerb unter den Fahrern. Zum ersten Mal wurde durch die Zipflbob-Szene die offizielle Weltmeisterschaft im Zipflbobsport organisiert und durchgeführt. Derzeit ist der Zipflbob als Sportart zwar noch nicht offiziell anerkannt, dies soll aber, wenn es nach dem Zipflbob Weltverband geht, bald anders aussehen. Man strebt sogar die Teilnahme an den Olympischen Spielen an. Auf der rund 1.000 Meter langen Abfahrtsstrecke duellieren sich die Zipflbobrennfahrer in harten Kämpfen um die Bestzeit. Zur ersten Weltmeisterschaft tritt auch das gesamte Who is Who der Szene an. So ist unter den Teilnehmern Reinhard Öttl aus Kirchberg in Tirol, der im Vorjahr die World Series und heuer bereits das erste Saisonrennen gewonnen hat, oder der regierende Europameister Paul Steinbach aus Kitzbühel. Ausgetragen werden die Rennen ausschließlich auf dem Original mini bob, den alle Teilnehmer schon seit Ihrer Kindheit benutzen und hierdurch den Zipflbobsport in die Wiege gelegt bekommen haben. Natürlich finden sich bei einer WM auch internationale Teilnehmer, dies zeigt, wie weit verbreitet dieser Sport inzwischen auch ausserhalb der Alpenregion ist. So wird der mini…

Read more
fit for fun test minibob

fit for fun testet Holzschlitten und Plastikrodel

Die Zeitschrift fit for fun hat verschiedene Rodel für den Winterspaß getestet und den Original mini bob mit 4 von 5 Sternen bewertet. Fazit: „Funsport-Tool“ Winter-Spiele Der klassische Holzschlitten wird nie, nie, nie aus der Mode kommen – moderne Rodel zaubern aber super Fahrspaß in den Schnee. Wir haben die besten Modelle… Zu den Testergebnissen des Zipflbobs (mini bob) kommen Sie hier: http://www.fitforfun.de/sport/wintersport/schlitten-winter-spiele-156295.html Getestet wurden alle Arten von Plastikbobs, Plastikschlitten, Metallschlitten, Holzschlitten und sonstige Rodelgeräte. Quelle „fit for fun“ Schlitten & Rodel Test

Read more

mini bob gratuliert Frederik Eiter und Zipflracer zum neuen Weltrekord!

Am 11.April 2009 war es soweit – der bislang bestehende Zipflbob Geschwindigkeits- Weltrekord, welcher bis dahin mit dem Original mini bob bestand, wurde von dem Pitztaler Frederik Eiter auf einem „Zipflracer“ eingestellt. Mit einer Geschwindigkeit von unglaublichen 157,34 km/h (bisher 139 km/h auf dem Original mini bob) gelang dem Pitztaler nun auf seinem Zipflracer der Eintrag in das Guinness Buch der Rekorde. Am 15. Oktober 2009 übergab kein geringerer als Olympiasieger Wolfgang Linger die offizielle Guinness World Records Urkunde an den Zipflracer Frederik Eiter. Der Weltrekordversuch wurde im Rahmen einer vom Hersteller Zipflracer organisierten Veranstaltung nach offiziellen Reglement des Guinness Buch der Rekorde abgehalten. Die Zipflbobs, welche einheitlich von der Firma „Zipflracer“ verwendet werden mussten, durften baulich nicht verändert oder optimiert werden. Das mini bob Team gratuliert als Hersteller und Erfinder des Original Zipflbobs (mini bob) dem Hersteller Zipflracer, welcher auf Basis des Original mini bobs sein Produkt konzipierte, zu dem erfolgreichen Weltrekord! Wir freuen uns auf weitere Rekordversuche und wünschen allen Zipflbobbern viel Erfolg und Spaß hierbei. Wenn Sie einen neuen Rekordversuch wagen möchten, unterstützen wir Sie gerne! Nehmen Sie hierzu gerne Kontakt mit uns auf!

Read more

Zipfybob Rennen am Pitztaler Gletscher

Zipfybob-Rennen am Pitztaler Gletscher Der Zipfybob (mini bob) erlebt seit seiner Erfindung in den 70er Jahren als Original mini bob  in den Kitzbüheler Alpen eine Renaissance der besonderen Art. Junge Leute, die bereits in Ihrer Kindheit den Zipfybob als Spielzeug kennen und schätzen gelernt haben, erfinden den Zipfybob (auch Zipflbob oder Zipfelbob gennant) nun neu – als Sportgerät. Am 29.November startet sie nun, die erste Zipfybob-World Series im Pitztal und wer weiß, vielleicht wird einst das hochgesteckte Ziel der Initiatoren erreicht und der Zipfybob Sport wird Olympisch! 500 Metern Länge bietet die Strecke und sorgt so für ein spannendes und abwechslungsreiches Zipfybob-Rennen. Lediglich Skibrille, Handschuhe, Helm sowie festes Schuhwerk und Winterbekleidung werden benötigt – das mindestalter liegt bei nur 10 Jahren. Somit ein Rennsport für Jeder(frau)mann! Jeder Windersportfan kenn Ihn inzwischen, den kleinen Kuststoffbob „mini bob“ oder wie er in der Alpenregion auch gennant wird, aufgrund seiner ausgefallenen und für die damalige Zeit einzigartigen und patentierten Form: Zipflbob, Zipfybob oder Zipfelbob. Je nach Dialekt, Region und Schreibweise gibt es noch weitere Begriffe… Wer ihn noch nicht kennt, den Zipfybob, der hat am 29.November die ideale Gelegenheit ihn im Renneinsatz auf der Zipfybob-Rennstecke kennen & lieben zu lernen. Die Veranstalter freuen…

Read more
Schneider Weisse Zipflbob Worldseries

Schneider Weisse-Zipflbob Downhill in Piesendorf

Auftakt zur Zipflbob World Series am 12. Januar 2008 05.01.2008 Kelheim/Piesendorf: Mit Spannung erwarten die Zipflbob-Fans den Start der Renn-Saison. Auftakt zur World Series ist am Samstag, 12. Januar 2008 in Piesendorf, einer österreichischen Gemeinde in Pinzgau im Salzburger Land. Schneider Weisse ist als Partner mit dabei. Teilnehmen können Jugendliche und Erwachsene, auch ohne Vorkenntnisse und ohne eigenen Zipflbob. Beim Schneider Weisse-Zipflbob Downhill Rennen in Piesendorf treten die Teilnehmer im Einzelzeitfahren am Nagelköpfel gegeneinander an. In zwei Läufen legen die Starter ihren Grundstein für eine gute Platzierung im Gesamtklassement und für ihre Weltcup-Wertung. Gestartet wird in den Klassen Herren, Damen und Jugend. Bei den Erwachsenen klassifizieren sich die jeweils 30 besten für die Finalläufe. In der Jugendklasse werden die ersten Weltcup-Sieger dieser Saison in einem Durchgang ermittelt. Die Anmeldung erfolgt direkt vor Ort, am Veranstaltungstag ab 09:30 Uhr. Anschließend ist Zeit zum Training. Um 11:00 Uhr starten die Jugendlichen, um 12:00 Uhr gehen die Erwachsenen an den Start. Nach dem Motto „WINTERFUN 4 EVERY-ONE“ sorgen Musik und Unterhaltung für Spaß abseits der Rennstrecke. ZEITPLAN Ort: Erlebnisberg Nagelköpfel – Piesendorf Datum: 12. Januar 2008 Anmeldung: ab 09:30 Uhr vor Ort Training: ab 09:45 Uhr Start Jugend: 11:00 Uhr Start Erwachsene: 12:00…

Read more
mini bob Rennen

Das Comeback des Minibob

Es gibt wohl kaum jemanden, der sich nicht aus Kindertagen an den kleinen feuerroten Flitzer – den Minibob – erinnert. Über Jahre hinweg als Kinderspielzeug deklariert hält er nun Einzug in die Trendsportarten! In Österreich feierte der Minibob sein Revival als „Zipflbob“ und erobert nun auch Deutschland für sich. Der Sportschlitten mit Stil, das ist der Zipflbob! Egal, ob Mann oder Frau, alt oder jung, jeder wird seinen Spaß daran haben, mit dem Zipflbob zu fahren. Seinen Ursprung als Schneerutsche hatte der Zipflbob in den 70iger Jahren. Doch erst in den 90iger Jahren erreichte er als Minibob durch einige Kitzbühler, die mit ihm die Berge in den Alpen bezwangen, einen Kultstatus. Mit dem tollkühnen Einsatz der Kitzbühler wurde der Zipflbob-Sport geboren. Die Fangemeinde rund um den minibob wuchs stetig an, sodass im Jahr 2000 die erste Staatsmeisterschaft in Österreich ausgetragen wurde. Die steigende Beliebtheit des Zipflbobs in den vergangenen Jahren liegt unter anderem an der Spurtreue, der kontrollierbaren Steuerung und nicht zuletzt auch an der Schnelligkeit. Der offizielle Speed Rekord liegt bei 139 km/h, was bei seiner Fangemeinde für einen enormen Spaßfaktor sorgt und ihn zu der beliebtesten Alternative auf den Pisten werden ließ. In Süddeutschland, Südtirol, Österreich und auch…

Read more

Zipfelbob News